Skip to content
Aktie Analyse

Salesforce Aktie Analyse

WKN
A0B87V
Symbol
CRM
Sektor
Technologie
Webseite
Salesforce
Investor Relations
Investor Relations

Salesforce.com ist ein börsennotiertes US-amerikanisches Unternehmen, welches Cloud-basierte CRM (Kunden-Beziehungs-Management) Software im Abo-Modell vertreibt. Somit kann man sich Salesforce als einen Partner vorstellen, der in einer Cloud alle relevanten Kontaktdaten verwaltet – sozusagen ein Kontaktbuch für die B2B-Welt.

Geschichte

Alles begann im Jahre 1999 mit einer klaren Vision, ein Weltklasse-Internet Unternehmen für Vertriebsautomatisierung zu werden. Salesforce wurde von Marc Beniofff (aktueller CEO und ehemaliger Manager von Oracle) gemeinsam mit Parker Harris, Frank Dominguez und Dave Moellenhoff gegründet.

Im Jahr 2000 startet salesforce.com offiziell mit einer Veranstaltung zum Thema "The End of Software" im Regency Theater in San Francisco. Sie waren bereits damals überzeugt, die Zukunft wird sich auf einer Cloud abspielen. Daraufhin erhielten sie Auftrieb durch eine erste größere Berichtserstattung im Wall Street Journal.

Im Juni 2004 hat Salesforce seinen Börsengang an der New York Stock Exchange durchgeführt und dabei wurden 110 Millionen USD dem Unternehmen zugeführt.

Salesforce wuchs seit 2004 kontinuierlich, sie verbesserten stetig ihr Angebot und gingen auf die Kundenwünsche ein. Sie gelten als eines der innovativsten Unternehmen, wurden von Forbes sogar mehrmals dafür ausgezeichnet und Marc Benioff erhielt eine Auszeichnung als Innovator des Jahrzehnts.

Sie übernahmen etliche Unternehmen, um ihre angebotenen Dienste zu verbessern und besser miteinander zu verknüpfen, wie zuletzt im Jahr 2020 Slack (Instant-Messaging-Dienst), 2019 Tableau (Analytics-Anbieter) und noch viele weitere…

Mission

Salesforce Ziel ist, den Unternehmen den Kontakt zu ihren Kunden, in einer völlig neuen Art und Weise zu ermöglichen. Unternehmen sind erfolgreich, wenn eine bedeutsame Verbindung zwischen dem Kunden und dem Unternehmen besteht. Salesforce Aufgabe ist es, diese Verbindung herzustellen.

Management

Marc Benioff ist Mitgründer und Geschäftsführer von Cloudflare und besitzt ungefähr 3 % der Salesforce Aktien. Er hat Betriebswirtschaft an der University of Southern California studiert und anschließend als Programmierer für den Apple Macintosh gearbeitet. Er wechselte danach zu Oracle, wo er im Kundensupport begann und sich durch alle Ebenen und Abteilungen im Unternehmen durcharbeitete. Insgesamt verbrachte er 13 Jahre bei Oralce und war zuletzt ein Topmanager an der Seite von dem Oracle CEO Larry Ellison.

Seine Motivation verblasste und Marc wollte sich neu finden.

1999 nach einer Indien-Reise wusste er, was er machen will, und zwar ein Weltklasse-Unternehmen für Vertriebsautomatisierung zu gründen und das tat er dann auch. Marc hat bereits im Jahr 1999 erkannt, dass die Zukunft in der Cloud liegt. Er kündigte „The End of Software“ an.

Branche

Salesforce befindet sich in einem sehr fragmentierten Markt, es werden verschiedenste CRM-Lösungen angeboten, oftmals spezialisiert auf eine Branche wie z.B. die Gesundheitsbranche oder dem Finanzsektor. Die Unternehmen in diesem Markt besitzen generell wenig Marktanteile, jedoch 40 % des CRM-Marktes werden von Salesforce, SAP, Oracle, Adobe und Microsoft eingenommen, wobei Salesforce den höchsten Marktanteil mit 19,5 % besitzt.

Salesforce ist das einzige Unternehmen, welches sich rein auf CRM spezialisiert hat. Der CRM-Markt wächst durchschnittlich mit 14 % pro Jahr.

Geschäftsmodell

Salesforce ist ein B2B-Softwarehersteller und entwickelt Cloud basierte CRM-Software, welche an Kunden im Abo System verkauft wird.

Mit CRM-Software pflegt man die Beziehung zu Bestands- und potenziellen Neukunden. Eine Firma kann über CRM-Software mit dem Kunden in Kontakt treten und anschließend die Daten zu allen Kunden auswerten, um den Vertriebsprozess zu verbessern und den Umsatz zu maximieren. Bei Salesforce passiert das alles in einer Cloud, digital und oft sogar automatisiert. Jede Information vom Kunden wird direkt gespeichert und anschließend kann nachgeschaut werden, was zuletzt mit dem Kunden besprochen wurde.

Salesforce fokussiert sich auf Kundenzufriedenheit und Flexibilität, es gibt geringe Einstiegshürden, bereits ab 25USD pro Mitarbeiter und Monat kann man loslegen sowie auf Firmenübernahmen, um den Anforderungen der Kunden nachzukommen. Die Austrittsbarrieren sind enorm, wer einmal Salesforce eingerichtet hat, bleibt in der Regel bei Salesforce.

Mit jedem weiteren Mitarbeiter, welcher einen Zugang erhält, verdient Salesforce zusätzlich, auch wenn weitere Pakete integriert werden, wie z.B. die „Marketing Cloud“ oder die „Service Cloud“... Sogar für Dateiexporte in unterschiedlichen Dateiformaten wird Geld verlangt.

Salesforce ist eine All-in-One Cloud basierte CRM-Lösung, welche einem Unternehmen den optimalen Überblick über ihre Kunden gewährt

Der Markt, in welchen Sie sich positioniert haben wächst schnell, sie besitzen bereits 19,5 % des CRM-Marktes und über 150.000 Kunden weltweit nutzen ihr CRM-System. Salesforce besitzt ein Management, welches ethik- und missionsgetrieben agiert und ein Arbeitgeber sein möchte, bei dem sich jeder einzelne Mitarbeiter wohlfühlt und zusätzlich wollen Sie viel Gutes für die Menschheit und Gemeinschaft tun.
Sie haben es sich zu ihrer Aufgabe gemacht, eine bedeutsame Verbindung zwischen einem Unternehmen und deren Kunden zu erzeugen.

Salesforce hat 6 von 10 Punkten bei unserem AlleAktien Qualitätsscore erhalten. Der Umsatz wuchs in den vergangenen Jahren mit 30 % pro Jahr. Das Unternehmen ist in den letzten Jahren allmählich profitabel geworden, die Gewinne sind jedoch noch hauchdünn.

Salesforce AlleAktien Qualitätsscore

Im AlleAktien Qualitätsscore (AAQS) erzielt Salesforce 6 / 10 Punkten.


Verwandte Artikel