Skip to content
Bechtle Aktienanalyse: die externe IT-Abteilung des deutschen Mittelstands
Aktienanalyse

Bechtle Aktienanalyse: die externe IT-Abteilung des deutschen Mittelstands

Michael C. Jakob

Bechtle Aktie und Aktienanalyse

WKN
515870
Symbol
BC8.DE
Sektor
Technologie
Hauptsitz
Neckarsulm, Deutschland
Sektor
Technologie
Industrie
IT Dienstleistung
Kurs
39 EUR
Ausstehende Aktien
126 Mio.
Marktkapitalisierung
4,96 Mrd. EUR
Umsatz
5,31 Mrd. EUR
Umsatzwachstum
11,96 %
Bruttomarge
17,3 %
EBIT-Marge
6,1 %
Gewinn-Marge
4,5 %
Free Cash Flow-Rendite
4,1 %
Dividendenrendite
1,0 %
Datum
29.07.2022

Bechtle Aktie und Aktienanalyse

  • Deutschlands IT-Systemhaus-Perle. Bechtle ist Deutschlands größtes IT-Systemhaus mit eigenem IT-Webshop. Seit der Firmengründung übernehmen sie viele kleine und mittelständische IT-Systemhäuser, um ihr Wachstum weiter voranzubringen und die Margen zu erhöhen. Bechtle bietet einen One-Stop-Shop, also alle Produkte aus einer Hand, von der vollständigen Beratung über den Vertrieb von Hard- und Software bis hin zu Cloud-Services, Wartung und Schulung.

  • Absolutes Qualitätsunternehmen mit AAQS von 10/10. Bechtle ist nach AAQS ein absolutes Qualitätsunternehmen mit attraktivem Umsatzwachstum und stetig steigender Dividende. Diese stieg in den letzten Jahren kontinuierlich mit durchschnittlich 10% pro Jahr. Eine solide Bruttomarge und eine hohe Eigenkapitalquote deuten auf eine hohe Qualität des IT-Systemhauses hin.

  • Nachhaltiges Wachstum. Bechtle möchte seine Internationalisierung durch ausgeweitete M&A-Aktivitäten weiter vorantreiben und dadurch außerhalb der DACH-Region wachsen. Durch in Summe 102 Akquisitionen in der Firmengeschichte sieht sich Bechtle als bestens aufgestellt.

  • Lukrative Einstiegschancen durch unsicheres Marktumfeld. Die Bechtle-Aktie ist in den letzten Monaten 30 % gefalle. Insbesondere der Fair-Value zeigt eine deutliche Unterbewertung der Aktie. Dabei ist die fortschreitende Digitalisierung auch in Deutschland nicht zu bremsen, und der langfristige Trend intakt.

Bechtle Aktienanalyse

  1. Geschäftsmodell von Bechtle
  2. Unternehmensgeschichte Bechtle: Vom Ein-Mann-Betrieb zu Europas erfolgreichstem IT-Dienstleister
  3. Mission: Der IT-Zukunftspartner
  4. Management: Dr. Thomas Olemotz
  5. Aktionärsstruktur: Familie Schick hält 35 %
  6. Branchenanalyse: IT-Systemhäuser
  7. Geschäftsmodell von Bechtle in der Detailanalyse
  8. Fazit zum Geschäftsmodell
  9. Kennzahlen von Bechtle
    1. AAQS: Bechtle erreicht 10/10 Punkten im AlleAktien Qualitätsscore
    2. Umsatz- und Gewinnentwicklung: Attraktives Wachstum von 11 % pro Jahr
    3. Gewinnmargen
    4. EBIT: Historisch nie unter 10 %
    5. Dividende: Starkes Wachstum in den vergangenen 10 Jahren
    6. Dividendenrendite
    7. Ausschüttungsquote
    8. Anzahl ausstehender Aktien: Verdreifachung aufgrund Kapitalerhöhung
    9. Bilanzanalyse: Eine schuldenfreie und solide Bilanz
    10. Vergleich mit den drei größten deutschen IT-Systemhäusern
    11. Bewertung der Bechtle Aktie
    12. Historische Bewertung im Vergleich
    13. AlleAktien-Lynch Einschätzung
    14. AlleAktien DCF- und FMV-Modell
    15. Renditeerwartung in Abhängigkeit von Einstiegskurs
    16. Analysteneinschätzungen
    17. Chancen von Bechtle
      1. Die Digitalisierung steht noch ganz am Anfang
      2. Bechtle kann den wirtschaftlichen Abschwung für Akquisitionen nutzen
      3. IT-Sicherheit und das Cloud-Geschäft gewinnen weiter an Bedeutung
      4. Risiken von Bechtle
        1. Lieferschwierigkeiten und Inflation lasten auf den Margen
        2. Der Fachkräftemangel nimmt weiter zu und bremst das Wachstum
        3. Bechtle kann sich im Cloud-Markt nicht durchsetzen
        4. AlleAktien Ewigkeitsfaktor
        5. Fazit zu Bechtle: der Digitalisierer des europäischen Mittelstands auf Expansionskurs
        6. Quellen & weiterführende Literatur

Aktienkurs von Bechtle

Alle Aktienanalysen auch als Podcast

Als Premium Mitglied kannst du alle Analysen und Updates als Podcast (MP3-Datei) herunterladen und wie ein Hörbuch anhören.

Alle Aktienanalysen auch als Podcast

Fühlen als gedruckte PDF

Jede Aktienanalyse erscheint als akribisch entworfene PDF-Analyse zum selbst ausdrucken. Genieße sie wie ein gutes Buch. Im AlleAktien-Kreis entstand bereits eine kleine Tradition, die druckfrische Premium-Aktienanalyse vom Freitag am Samstagmorgen bei einem guten Kaffee zu genießen.

AKTION

AlleAktien Premium für
0 Euro / Monat.

Exklusiver Zugriff auf tausende professionelle Aktienanalysen und
konkurrenzlose Investmentideen

Bereits Mitglied? Einloggen