Skip to content

Monster Aktienanalyse: Energy fürs Depot?

AlleAktien-Monster-Beverage-LogoZusammenfassung Monster Aktienanalyse

Aktienanalyse Monster Beverage
WKN A14U5Z
Preis 60,70 USD
Ausstehende Aktien 563 Mio.
Marktkapitalisierung 34.170 Mio. USD
Nettoverschuldung -900 Mio. USD
Enterprise Value 33.270 Mio. USD
Datum 13.08.2018

Überblick: Monster Beverage ist ein weltweit führender Energydrinkhersteller

  • Monster Beverage stellt die Energydrinks der Marke Monster her.
  • Monster wurde 2002 als RedBull-Alternative auf den US-amerikanischen Markt gebracht. Mit doppeltem Inhalt, aber gleichem Preis und einer klugen Marketingstrategie gelang der große Durchbruch.
  • Heute ist Monster der führende Energydrink in den USA. Coca-Cola hat sich 2015 an Monster Beverage beteiligt. Seitdem kann Monster seine Energydrinks über das Vertriebsnetzwerk von Coca-Cola international anbieten.
  • Der Markt für Energydrinks ist einer der am schnellsten wachsenden Getränkemärkte.
  • Monster Energy hat eine beeindruckende Wachstumsstory hingelegt. Die Umsätze konnten seit 2006 mehr als verfünffacht werden. Die Gewinne sind noch stärker angezogen. 2017 erwirtschaftete Monster Beverage einen Umsatz von 3,4 Mrd. USD und einen operativen Gewinn von 1,2 Mrd. USD. Die operative Gewinnmarge lag bei fast 36%. Ein Spitzenwert.
  • Vor dem Hintergrund des anhaltend starken Marktwachstums des Energydrinkmarktes und dem gleichzeitigen Eintritt von Monster Beverage in viele neue Länder, wie China und Indien, erscheinen die Wachstumsperspektiven weiterhin ausgezeichnet.
  • In dieser Aktienanalyse möchte ich auf das Geschäftsmodell, die Wachstumsaussichten, die Risiken und die Bewertung der Monster Beverage-Aktie eingehen. Dabei errechne ich auch den fairen Wert der Aktie.
  • Diese öffentlich zugängliche Aktienanalyse ist im Stil der Premiumanalysen von AlleAktien Premium erstellt worden. Wir möchten dir den Aufbau und die Qualität unserer Premiumanalysen vorstellen.
  • Alle Premium-Analysen können jederzeit bequem als Podcast angehört werden. Diese Monster Beverage Analyse habe ich für dich ebenfalls als Podcast aufgenommen.

Kapitel

  1. Geschäftsmodell
  2. Bewertung
  3. Risiken
  4. Fazit

Monster Analyse vorlesen lassen

0:00 0:00

1. Geschäftsmodell: Monster Beverage ist ein international führender Energydrinkhersteller

AlleAktien Newsletter

Jetzt abonnieren und nichts mehr verpassen.
Jede Woche Aktienanalysen, die besonders tiefgründig recherchiert sind. Komplett unabhängig, ehrlich, transparent.

2. Bewertung der Monster-Aktie: Fair bewertete Aktie mit hohem Wachstumspotential

3. Risiken der Monster-Aktie: Wettbewerbsrisiko, hoher Zuckergehalt der Produkte

4. Fazit zur Monster Beverage Aktienanalyse: Monster ist in der bestmöglichen Ausgangsituation und verfügt über anhaltendes Wachstumspotential

Kapitalistische Grüße,
Jonathan Neuscheler

Werde Premium Mitglied

Triff die besten Investment Entscheidungen deines Lebens

  • + unlimitierter Zugriff auf alle Analysen
  • + auch als Podcast und professionelle PDF

Quellen & Links

Beschreibung Link
Harold Taber erklärt die Erfolgsgeheimnisse von Monster Energy (YouTube-Video, 60 Minuten, englisch) zum YouTube-Video
Monster Beverage CEO Rodney Sacks im Interview (YouTube-Video, 46 Minuten, englisch) zum YouTube-Video
Aktueller Monster Beverage Investor Call zum 2. Quartal 2018 (Audio, 46 Minuten, englisch) zum Call
Alle Geschäftsberichte von Monster Beverage (englisch) zu den Geschäftsberichten
Fundamentaldaten und Grafiken zu Monster Beverage auf macrotrends.net zu den Grafiken
Aktueller Quartalsbericht zum 2. Quartal 2018 (englisch) zum Quartalsbericht
Monster Beverage Aktienkursverlauf Chart der Comdirect zum Chart
Monster Beverage Analysteneinschätzung von Morgan Stanley zur Meinung
Analystenschätzungen über die künftige Unternehmensentwicklung von Monster Beverage auf finanzen.net zu den Schätzungen

Transparenzhinweis und Haftungsausschluss: Die Autoren haben diesen Beitrag nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können die Richtigkeit der angegebenen Daten aber nicht garantieren. Es findet keinerlei Anlageberatung von AlleAktien oder den für AlleAktien tätigen Autoren statt, dieser Beitrag ist eine journalistische Publikation und dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken bis hin zum Totalverlust behaftet. Deine Investitionsentscheidungen darfst du nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf den Informationsangeboten von AlleAktien treffen. AlleAktien und die für AlleAktien tätigen Autoren übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Der Autor hält derzeit keine Aktien von Monster Beverage.