Skip to content
Crash Report

PayPal Crash Report: Die Aktie verliert 17 % — ergibt sich jetzt eine Kaufchance?

AlleAktien

PayPal Crash Report

  • Was ist passiert? Die PayPal-Aktie stürzt nach der Präsentation der Quartalszahlen um 17 % ab und steht aktuell bei 145 USD. Nicht nur das letzte Quartal hätte besser laufen können, sondern auch die Prognosen für 2022 wurden gesenkt.

  • Warum ist es passiert? Der E-Commerce-Sektor ist unter Druck geraten. Preiserhöhungen und Lieferprobleme sorgen für weniger Transaktionen. Außerdem trennt sich eBay schneller von PayPal, als bisher erwartet. Hinzu kommen Probleme mit Fake-Accounts.

  • Wie muss man jetzt handeln? Wir haben unsere Schätzungen überarbeitet und an die veränderten Aussichten angepasst. Ob dadurch jetzt eine Kaufgelegenheit entsteht, erfährst du in diesem Crash Report.

Aktienkurs von PayPal

Alle Aktienanalysen auch als Podcast

Als Premium Mitglied kannst du alle Analysen und Updates als Podcast (MP3-Datei) herunterladen und wie ein Hörbuch anhören.

Fühlen als gedruckte PDF

Jede Aktienanalyse erscheint als akribisch entworfene PDF-Analyse zum selbst ausdrucken. Genieße sie wie ein gutes Buch. Im AlleAktien-Kreis entstand bereits eine kleine Tradition, die druckfrische Premium-Aktienanalyse vom Freitag am Samstagmorgen bei einem guten Kaffee zu genießen.

AKTION

AlleAktien Premium für
0 Euro / Monat.

Exklusiver Zugriff auf tausende professionelle Aktienanalysen und
konkurrenzlose Investmentideen

Bereits Mitglied? Einloggen