Skip to content

Peloton Aktienanalyse: Erfinder der digitalen Garantie zum Abnehmen und Fitbleiben mit attraktivem Abo-Modell

▲ Es lebe der Sport, er ist gesund und macht uns hort. Peloton hat dieses Motto verinnerlicht. Das Unternehmen aus New York ist ein Hersteller von Fahrradergometern und Laufbändern. Aber Peloton ist nicht einer von vielen, sondern ein digitaler Disruptor. Das Unternehmen hat seine Geräte mit modernen Features wie einem Tablet und Soundsystem ausgestattet und bietet ein Abonnement für Live-Kurse an. Die Kunden lieben es. Nur 8 % der Kunden kündigen bei Peloton, die restlichen 92 % empfehlen Peloton im ganzen Freundeskreis weiter. Erfahre jetzt in dieser spannenden Aktienanalyse, wie Peloton den Fitnessmarkt komplett neu aufrollt.

Peloton Aktie und Aktienanalyse
Hauptsitz New York, USA
ISIN US70614W1009
WKN A2PR0M
Ticker-Symbol PTON
Sektor Zyklischer Konsum
Kurs 125 USD
105 EUR
Ausstehende Aktien 348 Mio.
Marktkapitalisierung 37,4 Mrd. USD
Enterprise Value 35,9 Mrd. USD
Nettoliquidität 1,5 Mrd. USD
Bruttomarge 45,8 %
EBIT-Marge -1,1 %
Gewinnmarge -3,9 %
Free Cash Flow-Rendite 0,4 %
Dividendenrendite 0,0 %
Datum 16.07.2021

Peloton Aktie und Aktienanalyse

  • Fitnessstudios sind ein nichtzyklischer Wachstumsmarkt. Die Menschheit wird immer dicker, aber auch immer fitter. Es gibt praktisch zwei Lager auf der Welt und beide Märkte wachsen attraktiv. Fitnessstudios verzeichnen seit Jahren steigende Mitgliederzahlen und der Markt für Fitnessgeräte wächst mit 4,6 % pro Jahr. Auch wenn die meisten Leute es irgendwann mit dem Sport aufgeben, sie kündigen ihre Abos oft nicht und werden zu stillen Finanzierern der Fitnessbranche. Ein zyklischer Markt, der nichtzyklisch wird.
  • Peloton-Geräte sind die Teslas der Fitnessbranche. John Foley gründete Peloton, weil er als Top-Manager immer zu wenig Zeit für Sport hatte. Mit Peloton wollte er das ändern. Er hat das Fitnessstudio inkl. der Sportkurse nach Hause gebracht. Die Peloton-Geräte sind wie Sport-Tablets. Sie haben alle ein großes Tablet und ein gutes Soundsystem. Man kann ein Peloton-Abo abschließen und zu ausgewählter Musik mit Influencern oder Promis wie Beyoncé radeln oder mit seinen Freunden eine Session machen.
  • Peloton hat die Garantie zum Abnehmen und Fitbleiben erfunden? Millionen Menschen haben ein Problem. Sie wollen Sport machen und abnehmen, aber sie gehen immer von 0 auf 100. Nach Silvester starten sie jedes Jahr eine Hardcore-Lowcarb-Zartbitterschokoladen-Diät kombiniert mit intensiven 2 Stunden Workouts im Fitnessstudio. Leider verlieren viele schnell die Motivation. Peloton verspricht dagegen Erfolge. Das Sportgerät ist im Wohnzimmer, du kannst mit deinen Freunden radeln oder laufen und tolle Musik dabei genießen. Das motiviert unglaublich. Peloton-Haushalte machen durchschnittlich viermal pro Woche Sport.
  • Erfolgloser Börsengang, erfolgreiche Jahre dank Covid-19. Pelotons Börsengang in 2019 wurde ein richtiger Flop. Die Aktie stürzte ab und dümpelte lange vor sich hin. Doch die Coronakrise hat dem Unternehmen einen Schub gegeben. Peloton hat seit 2017 jedes Jahr seinen Umsatz mehr als verdoppeln können. Kann es bei Peloton erfolgreich in die Zukunft gehen? Erfahre in dieser spannenden Premiumanalyse, warum Peloton so ein beeindruckendes Unternehmen ist.

Peloton Aktienanalyse

  1. Peloton Geschäftsmodell
    1. Unternehmensgeschichte: Als Manager hat man um 18 Uhr keine Zeit fürs Fitnessstudio
    2. Mission: Menschen mit Technologie fitmachen
    3. Management: CEO John Foley
    4. Aktionärsstruktur: Nicht nur der CEO glaubt zu 100 % an Peloton
    5. Branchenanalyse: Fitnesstraining wird komplett digitalisiert
    6. Vergleich mit Herstellern von Fitnessanwendungen
    7. Geschäftsmodell von Peloton in der Detailanalyse
  2. Peloton Kennzahlen
    1. AlleAktien Qualitätsscore (AAQS) von 5 / 10
    2. Umsatz- und Gewinnentwicklung: Absolute Wachstumsmaschine
    3. Anzahl ausstehender Aktien
    4. Bilanzanalyse: Schuldenfrei
  3. Peloton Bewertung
    1. Bewertung der Aktie im historischen Vergleich
    2. Peter Lynch Kategorie: Peloton ist ein Fast Grower
    3. AlleAktien DCF- und FMV-Modell
    4. Renditeerwartung in Abhängigkeit vom Einstiegskurs
    5. Anlegertyp für Peloton
  4. Peloton Risiken
    1. AlleAktien Ewigkeitsfaktor
    2. Substanzielles Risiko #1
    3. Substanzielles Risiko #2
  5. Peloton Fazit

Peloton Podcast

Nur für AlleAktien Premium Mitglieder

Peloton PDF

Nur für AlleAktien Premium Mitglieder


Werde Premium Mitglied

Triff die besten Investment Entscheidungen deines Lebens

  • + unlimitierter Zugriff auf alle Analysen
  • + auch als Podcast und professionelle PDF

Du bist bereits Mitglied? Log dich hier ein

Das könnte dich auch interessieren

General Mills Aktienanalyse: mit den besten Konsumgütermarken der Welt sicher durch jede Krise
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Halten
Premium content
Bechtle Aktienanalyse: die externe IT-Abteilung des deutschen Mittelstands
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Shell Aktienanalyse: Ein Ölgigant wird Schritt für Schritt nachhaltig
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Veeva Systems Aktienanalyse: das bessere Salesforce im Gesundheitssektor?
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Halten
Premium content
Mercedes-Benz Group Aktienanalyse: Der Erfinder des Verbrennermotors geht All-in Electric
Philipp Weinacht
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Infineon Aktienanalyse: Der Schaufelverkäufer der Elektromobilität und eines modernen Lebens
Benjamin Franzil
  • Aktienanalyse
  • Halten
Premium content
Constellation Software Aktienanalyse: Der Verhundertfacher aus Kanada, den kaum jemand kennt
Philipp Weinacht
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Deutsche Post Aktienanalyse: der Logistik-Weltmarktführer aus Deutschland
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Singapur der Investoren 2022: Investieren in das Wirtschaftswunder aus Südostasien
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Workday Aktienanalyse: Der Digitalisierer von HR-Abteilungen mit 23 % Rendite pro Jahr
Philipp Weinacht
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Ping An Aktienanalyse: Das Digitalisierungsvorbild der Versicherungsbranche
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content