fbpx

Konzern (Konglomerat, Mischkonzern, Vertikal, Horizontal)

Ein Konzern ist ein Zusammenschluss von einem herrschenden Unternehmen und einem oder mehrerer abhängiger Unternehmen. Im Englischen wird häufig von einer „Gruppe“ gesprochen. Obwohl alle Unternehmen rechtlich eigenständig sind, so sind sie wirtschaftlich nicht unabhängig.

Abhängig sind die Unternehmen untereinander häufig deshalb, weil sie gemeinsam eine Supply Chain bilden. Ein Unternehmen liefert an das nachfolgende Unternehmen in der Lieferkette.

Bei einem Vertikalen Konzern liefern die Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette (Lieferungskette) einander weiter:

  • AA Verlag, liefert an…
  • AA Buchdruckerei, liefert an…
  • AA Buchhandlung

 

Bei einem Horizontalen Konzern sind mehrere Unternehmen der gleichen Funktion zusammengefasst:

  • AA Buchhandlung München
  • AA Buchhandlung Berlin
  • AA Buchhandlung Zürich

Aldi Nord und Aldi Süd bilden einen horizontalen Konzern. Die VW Gruppe mit den Marken VW und Porsche ist ebenfalls ein Horizontaler Konzern.

 

Bei einem Mischkonzern (Lateraler Konzern, Konglomerat, Anorganischer Konzern) sind Unternehmen mit geringen Abhängigkeiten untereinander zusammengefasst:

  • AA Buchhandlung München
  • Baufirma Schmidt und Lüning
  • Investmentbank Neuscheler
  • Internet-Startup Jakob

Als multinationale Konzerne werden des Weiteren jene Konzerne bezeichnet, die Standorte in mehreren Staaten besitzen.

 

Die Zuordnung in eine der drei genannten Kategorien ist häufig nicht eindeutig, denn oft werden Vertikale und Horizontale Konzerne vermischt.

 

Beispiel Konzerne

 

AlleAktien Premium ♕ testen »