VDAX-NEW (VDAX)

Der VDAX-NEW ist ein von der Deutschen Börse AG berechneter und veröffentlichter Volatilitätsindex für den deutschen Leitindex, den DAX

Ein hoher VDAX-NEW Wert weist auf einen hochvolatilen Markt mit starken Schwankungen hin, ein niedriger VDAX-NEW Wert auf schwache Schwankungen. Der VDAX-NEW Index ermöglicht es Investoren, auf steigende oder sinkende Volatilität (egal in welche Richtung) zu spekulieren. Der VDAX-NEW Index lässt keinen Rückschluss auf steigende oder fallende Kurse zu, gibt also nicht an, in welche “Richtung” die Volatilität stattfindet.

Der VDAX-NEW wird nicht in Echtzeit, sondern minütlich errechnet.

Der CBOE Volatility Index (VIX) bildet die Volatilität für den S&P500 ab.

Der VSTOXX Volatilitätsindex bildet die Volatilität für den Euro Stoxx 50 ab, der die 50 größten europäischen Aktien enthält.

 

AlleAktien Premium ♕ testen »