AlleAktien Echtgeld-Depots
Finanzielle Freiheit & AAQS Depot

Wir sind der Überzeugung: Wer den ganzen Tag über Aktien recherchiert, Geschäftsberichte durchliest und Gespräche mit dem Management anhört, der sollte auch zeigen, zu welcher Rendite das führt. Daher haben wir zwei Realgeld-Depots gegründet (keine Musterdepots, echtes Geld). In diesen beiden Depots legen wir alle Transaktionen, enthaltene Aktien und die Rendite offen und zeigen so, wie man als langfristiger Anleger sein Geld investieren kann. Außerdem wollen wir zeigen, dass wir nicht Wasser predigen, aber Wein trinken. Wir zeigen deshalb unsere privaten Depots und geben dir als Nutzer einen Einblick in unsere eigene Strategie. Wir führen aktuell drei Depots:

  1. AlleAktien Finanzielle Freiheit Depot
  2. AlleAktien AAQS Depot
  3. Unsere privaten Depots

 

AlleAktien Premium Mitglieder Facebook Gruppe

Exklusive Facebook-Gruppe für Premium Mitglieder: AlleAktien-Gründer Michael C. Jakob, sowie alle AlleAktien Premium Mitglieder tauschen sich dort hilfreich, rational, und engagiert jeden Tag zu den Themen langfristige Investments, Investment-Ideen, und finanzielle Freiheit aus!


AlleAktien Finanzielle Freiheit Depot

Alle Abschnitte aus-/einklappen

Ziel: Zeigen, dass jeder die Finanzielle Freiheit erreichen kann

Wir Deutsche sind die Nation der Sparer. Im ganzen Land wird wie wild gespart. Gleichzeitig ist das Durchschnittsvermögen eines Deutschen geringer als das eines Italieners. Die Deutschen besitzen rund 5 Billionen Euro an Geldvermögen. Das entspricht rund 61.000 Euro pro Kopf. Dieses Geldvermögen ist größtenteils in unverzinslichen Anlagen wie Tagesgeldern, Sparbüchern oder Staatsanleihen investiert.

 

Gerade wenn diese Gelder langfristig nicht benötigt werden, verhindert die fehlende Verzinsung einen nachhaltigen Vermögensaufbau bis hin zur finanziellen Freiheit. Banken, die Privatkunden in der Vermögensanlage beraten, empfehlen äußerst selten Investitionen in Aktien. Dies liegt an mehreren Gründen: Gesetzlichen Vorgaben, mangelnder Expertise und der fehlenden Verdienstmöglichkeit. Eine Versicherung oder ein aktiver Aktienfonds werfen viel mehr für die Bank ab. Privatanlegern fehlt dadurch die Möglichkeit, in Aktien zu investieren.

 

Wir von AlleAktien hinterfragen diesen Status quo. Wir glauben, dass es einen besseren Weg des Vermögensaufbaus gibt. Einen einfachen, aber zugleich unglaublich mächtigen Weg. Wir beteiligen uns über den Kauf von Aktien direkt an Unternehmen und werden Miteigentümer an diesen Unternehmen. Damit profitieren wir vom weltweiten Wirtschaftswachstum und den Milliardengewinnen, die diese Unternehmen erwirtschaften. Wir nehmen an der Wirtschaft teil und beginnen damit, Kapitaleinkommen zu beziehen. Im Gegensatz zu Lohneinkommen strömen diese auch dann, wenn wir morgens im Bett liegen bleiben.

 

Diese Art von Einkommen sind passive Einkommen. Sie sprudeln in unsere Kassen, ganz gleich, was wir den lieben langen Tag über tun.

Strategie: So gelingt der Weg in die Finanzielle Freiheit

Michael C. Jakob, Gründer und Geschäftsführer von AlleAktien, legt jeden Monat 1.000 EUR eigenes Geld an. Das Depot startete im Juli 2018, seitdem werden jeden Monat 1.000 EUR investiert. Erhaltene Dividenden werden ebenfalls in neue Aktien investiert.

Du erhältst einen direkten Einblick in dieses “Finanzielle Freiheit Depot”. Wir stellen dir jeden Monat eine neue Aktie vor, die neu ins Depot einzieht.

▲ In 25 Jahren zur Million: Aus einer monatlichen Einzahlung von 1.000 EUR wächst in ca. 25 Jahren ein Vermögen von mehr als 1 Million EUR heran. Dafür müssen wir eine jährliche Rendite von 8,5% erreichen – nach Steuern und Kosten. Das halte ich für absolut realistisch.

 

▲ Im 25. Jahr erwarten wir jährliche Dividendeneinkommen von über 30.000 Euro, sofern das Portfolio eine Dividendenrendite von durchschnittlich 3% abwirft. Mit einer monatlichen Einzahlung von 1.000 EUR kann man sich im Laufe der Jahre ein enormes Zusatzeinkommen aus Dividenden aufbauen. Wir machen es vor, 100% transparent, mit eigenem Geld und jeden Monat gibt es ein Update!

Das große Ziel des Finanzielle Freiheit Depots ist, in den nächsten 25 Jahren ein Depot von mehr als 1 Million EUR aufzubauen, das jährliche Dividenden von mehr als 30.000 EUR abwirft.

 

Wie werden die Aktien ausgewählt und wann werden Aktien wieder verkauft?

Wir beobachten alle analysierten Aktien täglich. Bei mehr als 120 Aktien gibt es immer ein paar wenige, die besonders preiswert sind. Zwischen diesen kaufenswerten Aktien wägen wir Chancen und Risiken ab und wählen Monat für Monat eine besonders kaufenswerte Aktie mit besonders positivem Chance-Risiko-Verhältnis aus.

Wir sehen uns als langfristige Investoren. Begleiten die Unternehmen meist über viele Jahre bei ihrem Wachstum und ihrer Wertsteigerung. Ab und an werden einzelne Aktien aber auch wieder verkauft. Im Report Wann Aktien verkaufen beschreibe ich im Detail, wann ich Aktien verkaufe.

Mitmachen: So geht's!

Das Finanzielle Freiheit Depot kann jeder selbst nachbauen und so dieselbe Performance erzielen. Das Depot startete im Juli 2018, seitdem werden jeden Monat 1.000 EUR investiert. Ein Einstieg ist auch jetzt noch möglich:

  • Nachträgliche exakte Abbildung: Wenn genug Liquidität vorhanden ist, können auf einen Schlag alle Positionen nachgekauft und künftig dann jeden Monat 1.000 EUR eingezahlt werden.
  • Ab sofort mitmachen: Ebenso möglich ist es, einfach ab sofort mitzumachen und die bereits gekauften Positionen nicht nachträglich nachzukaufen. Einfach ab sofort jeden Monat für 1.000 EUR die neu ausgewählte Aktie kaufen.
  • Nur teilweise mitmachen: Das Depot dient v.a. der Transparenz. Wir wollen zeigen, was langfristig möglich ist. Wenn du nicht bei jedem Kauf zustimmst, so kannst du manche Aktien auch einfach auslassen und dafür andere Aktien deiner Wahl kaufen.

Selbstverständlich ist es auch möglich, jeden Monat nur 300 EUR oder 500 EUR anzulegen, statt den vollen 1.000 EUR. Dann werden dieselben Aktien gekauft, nur eben in einer anderen Positionsgröße.

Depotübersicht & Performance seit Auflage

Aktuelle Rendite und Depotbestand

Aktueller Stand der Screenshots 29. Dezember 2020
Performance seit Auflegung (1. Juli 2018) in EUR +4.891 EUR
Performance seit Auflegung in % +5,7%
Zum Vergleich: DAX-Performance seit Auflegung in % 10,4%

 

▲ Die Rendite des Finanzielle Freiheit-Depots im Vergleich zum DAX (orange).

 

Aktie Logo Stück Kaufkurs (ohne Gebühr) in EUR Aktueller Kurs in EUR Aktueller Wert in EUR Rendite (inkl. Dividende)
Activision Blizzard 22 45,30 74,43 1.637 65,9%
Alibaba 6 156,40 177,00 1.062 13,2%
Alphabet 2 1.010,80 1.428,60 2.857 41,3%
Berkshire Hathaway 11 173,59 186,68 2.053 7,54%
British American Tobacco 34 33,60 30,89 1.050 6,03%
Danaher 6 182,42 183,28 1.100 0,55%
E.on 118 8,33 9,08 1.072 14,6%
Fresenius 27 37,98 38,88 1.050 2,37%
Hamborner REIT 125 8,41 9,05 1.132 9,25%
HeidelbergCement 50 53,99 62,00 3.100 16,0%
Imperial Brands 75 22,02 17,20 1.290 -10,4%
Johnson & Johnson 26 122,23 125,40 3.260 5,44%
LVMH 3 401,65 499,90 1.500 25,0%
Mastercard 5 174,17 275,40 1.377 59,4%
McDonald’s 6 184,16 173,52 1.041 -5,19%
Microsoft 15 128,90 182,84 2.743 43,8%
Paypal 10 96,31 198,78 1.988 106%
Realty Income 20 51,59 49,62 992 -1,20%
Salesforce 7 168,54 186,00 1.302 10,4%
Store Capital 38 28,16 27,27 1.036 -3,16%
Gesamt Kaufwert: 28.051 Aktueller Wert: 32.643 Rendite: 16,4%

Stand: 28. Dezember 2020

 

AlleAktien AAQS-Depot: AlleAktien Qualitätsaktien Depot

Ziel: Eine klare Überrendite mit Qualitätsaktien erwirtschaften

Im AAQS-Depot geht es uns darum, eine möglichst hohe Rendite erzielen zu können. Damit der Vermögensaufbau besonders schnell erfolgen kann. Damit der Zinseszins seine magische Kraft entfalten kann. Damit finanzielle Träume Wirklichkeit werden können.

Das AAQS-Depot beruht auf dem AAQS/AlleAktien Qualitätsscore. Der AAQS ist eine objektive Checkliste, die jedes Unternehmen auf 10 Kriterien überprüft. Je mehr dieser 10 Kriterien erfüllt werden, desto besser ist die Qualität der Aktie. Bei den Kriterien handelt es sich um nachprüfbare und objektive Kennzahlen wie Umsatzwachstum, Gewinnwachstum oder eine geringe Verschuldung.

 

▲ Der AlleAktien Qualitätsscore von Amazon zeigt: Amazon ist ein echtes Qualitätsunternehmen mit 9/10 Punkten. Hohes Umsatzwachstum, hohes Gewinnwachstum, kaum Verschuldung und hohe Eigenkapitalrendite sprechen für sich.

 

Falls du die beiden Grundlagen-Artikel zur AAQS-Strategie noch nicht kennst, lies sie dir am besten jetzt durch:

Grundlagen-Artikel zum AAQS Inhalt
AlleAktien Qualitätsscore (AAQS) im Detail vorgestellt (Juli 2018) Was sind Qualitätsaktien? Was ist der AAQS? Wie funktioniert der AAQS?
AAQS Performance Update: Aus 1.000 EUR werden 7.573 EUR (Juli 2019) Update nach einem Jahr: Wie hat sich der AAQS 2018/2019 geschlagen?
AAQS Performance Update: Wie haben sich die 10.000 EUR entwickelt? (Juli 2020) Update nach zwei Jahren: Wie hat sich der AAQS geschlagen?

Das Depot gibt es aus einem einzigen Grund: Im Rahmen der AAQS-Backtests konnten wir eine außergewöhnlich hohe Rendite der AAQS-Strategie feststellen. Qualitätsaktien mit 9 oder 10 Punkten in der AAQS-Checkliste haben seit 2006 eine deutlich höhere Rendite (>16% p.a.) erzielt als der allgemeine Aktienmarkt. Folglich haben wir uns dazu entschieden, exakt diese Strategie in einem Depot umzusetzen und uns an den 10 besten Qualitätsaktien zu beteiligen.

▲ Wer Jahr für Jahr die 10 besten Qualitätsaktien gekauft hat, konnte seit 2006 eine jährliche Rendite von 16,9% einfahren. Mehr als doppelt so hoch wie die 8,0%, die unser Vergleichsindex erzielt hat. Damit vervielfachten sich 1.000 EUR in 13 Jahren zu 7.573 EUR. Der Vergleichsindex notiert hingegen nur bei 2.717 EUR.

Diese Rendite wollen wir nun mit unserem eigenen Vermögen einfahren. Daher haben wir am 01. Juli 2019 ein zweites Realgeld-Depot eröffnet. Das AAQS-Depot. Wir haben damals 10.000 EUR echtes Geld investiert und damit die 10 Aktien mit dem höchsten AAQS-Wert gekauft. Monatliche Einzahlungen erfolgen in diesem Depot nicht.

Strategie: So wählen wir die Qualitätsaktien aus

Das AAQS-Depot funktioniert total einfach.

Die Strategie ist rein quantitativ. Das bedeutet: Ausschließlich die Zahlen entscheiden. Persönliche und damit subjektive Einschätzungen werden nicht berücksichtigt. In einem starren System werden jedes Jahr am 01. Juli die 10 Aktien mit dem höchsten AAQS-Score gekauft. In jede Aktie werden 10% des Depotvolumens investiert.

 

Dann wird ein ganzes Jahr lang nichts unternommen. Am 01. Juli des Folgejahres erfolgt ein Rebalancing. Anhand der neuen Rangliste wird wieder in die 10 Aktien mit dem höchsten AAQS-Score zu gleichen Teilen investiert. Wir veröffentlichen jedes Jahr im Juli die neue Rangliste. Da Qualitätsaktien typischerweise Qualitätsaktien bleiben, werden nur ca. 2-3 Positionen pro Jahr ausgetauscht werden.

 

Wie werden die Aktien ausgewählt und wann werden Aktien wieder verkauft?

Jedes Jahr zum 01. Juli veröffentlichen wir die neue Rangliste mit den AAQS-Qualitätsaktien. Die 10 Aktien mit dem höchsten Wert werden jeweils mit einer Gewichtung von 10% in das Depot gekauft.

Ca. 2-3 Aktien werden so jährlich zum 01. Juli durch neue Aktien mit noch höherem AAQS-Wert ausgetauscht werden. Weitere Umschichtungen erfolgen nicht.

Mitmachen: So geht's!

Ein Einstieg in das Konzept ist jederzeit möglich. Einfach die 10 Aktien in gleicher Gewichtung (jeweils 10% Depotanteil) kaufen.

Depotübersicht & Performance seit Auflage

Aktueller Stand der Screenshots 29. Dezember 2020
Performance seit Auflegung (1. Juli 2019) in EUR +1.806 EUR
Performance seit Auflegung in % +34%
Zum Vergleich: DAX-Performance seit Auflegung in % 10,6%

 

Aktuelle Rendite und Depotbestand

▲ Die Rendite des AAQS-Depots im Vergleich zum DAX (grau).

 

Aktie Logo Stück Kaufkurs (ohne Gebühr) in EUR Aktueller Kurs in EUR Aktueller Wert in EUR Rendite (inkl. Dividende)
Amadeus Fire 9 111,20 119,20 1.073 7,19%
Bechtle 6 102,60 179,00 1.074 75,6%
Cancom 20 47,68 44,66 893 -5,29%
Dr. Hönle 21 48,90 57,10 1.199 16,8%
Eckert + Ziegler 28 38,53 44,96 1.259 16,7%
Hypoport 2 412,50 510,00 1.020 23,6%
S+T 49 20,50 18,71 917,00 -8,73%
SAP 8 122,20 105,66 845 -12,2%
Sartorius 4 164,00 338,00 1.352 107%
Symrise 11 84,60 108,25 1.191 29,1%
Gesamt Kaufwert: 9.069 Aktueller Wert: 10.823 Rendite: 19,3%

Stand: 28. Dezember 2020

 

Vergleich Finanzielle Freiheit Depot und AAQS-Depot

Was unterscheidet die beiden Depots voneinander?

Finanzielle Freiheit-Depot AAQS-Depot
Einzahlung Monatlich 1.000 EUR Einmalig 10.000 EUR
Ziel
  • Durch Dividenden Zusatzeinkommen aufbauen
  • Früher in Rente
  • Finanzielle Freiheit
  • Stetig steigende Dividendeneinnahmen erhalten
  • In 25 Jahren zur Million
  • Hohe Rendite
  • Maximaler Vermögensaufbau
  • Vermögen durch Investieren in die besten Qualitätsaktien vermehren
Aktienauswahl
  • Quantitativ und qualitativ
  • Durchleuchtung & Analyse der Unternehmen
  • Rein quantitativ
  • Ausschließlich auf objektiven Zahlen basierend
Strategie
  • Alle analysierten Aktien werden laufend beobachtet
  • Jeden Monat wird eine weitere Aktie hinzugekauft, die besonders preiswert und günstig zu haben ist
  • Laufende Überprüfung & Beobachtung aller Werte
  • Kein automatisches Umschichten
  • Jedes Jahr zum 01. Juli die 10 besten AAQS-Aktien gleichgewichtet kaufen
  • Keine tiefen Analysen notwendig
Vorteile
  • Das Beste aus beiden Welten: Quantitative Vorauswahl und zusätzlicher Check durch tiefgreifende Analyse
  • Besonders defensiv, hohe Diversifikation
  • Stetig steigender Dividendenertrag
  • Minimaler Zeitaufwand
  • Hohe Rendite im Backtest
Nachteile
  • Zeitaufwand leicht erhöht (jeden Monat ein Neuzugang)
  • Kein Backtest vorhanden
  • Hohe Transaktionskosten, hohe Steuerbelastung (durch jährliche Umschichtung)
  • Fokussierung ausschließlich auf deutsche Aktien, somit weniger Diversifikation
Geeignet für… Alle Investoren, die von Jahr zu Jahr mehr Dividenden erhalten möchten und jeden Monat Vermögen aufbauen wollen.

Solides Basis-Depot, gut diversifiziert. Für jedermann geeignet.

Spezielles Depotkonzept für Investoren, denen die Rendite besonders wichtig ist.

Als Beimischung/Ergänzung zum Vermögensaufbau geeignet, nicht optimal diversifiziert. Rendite steht im Vordergrund.

 

Unsere privaten Depots

Benjamins Weg in die finanzielle Freiheit

Einen ausführlichen Artikel zu Benjamins Zielen und Strategie findest du hier.

 

Kurzvorstellung von Benjamin

Benjamin (26) ist Partner und Aktienanalyst bei AlleAktien. Er hat Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Trier studiert. Er war bevor er zu AlleAktien wechselte bei Infineon in der Digitalisierung und Forschungsstrategie angestellt. Seine Strategie ist, in die Aktien mit den tiefsten Burggräben und stärksten Marken zu investieren — vorzugsweise Dividendenaktien.

Er investiert bereits seit mehr als fünf Jahren sein Geld in Aktien. Am Anfang investierte er noch ohne Strategie. Er hat sich jedoch kontinuierlich weitergebildet und ein Finanzwissen mit entsprechender Strategie aufgebaut. Unter anderem, indem er sich im Studium auf den Finanzbereich spezialisiert hat.

 

Benjamins Ziel: Finanzielle Freiheit

<noun>

Benjamins Ziel ist, die finanzielle Freiheit zu erreichen. Durch kontinuierliches Sparen und Investieren in Aktien baut er gleichmäßig und stetig Vermögen auf. In 15 bis 20 Jahren soll sein Vermögen bereits ausreichen, um seinen Lebensunterhalt zu finanzieren. Er schätzt seine Lebenshaltungskosten auf 2.000 Euro pro Monat (inflationsbereinigt) ein. Um diese Kosten zu decken, benötigt er ein Vermögen von rund 1 Mio. Euro bzw. eine Bruttodividende von 32.000 Euro pro Jahr.

Ziel Aktueller Stand Erreichungsgrad
1 Mio. Euro Vermögen (Basisjahr 2020) 160.000 Euro 16%
32.000 Bruttodividende (Basisjahr 2020) 2.200 Euro 7%

▲ Durch stetiges Sparen und eine Rendite mit Aktien wächst Benjamins Vermögen kontinuierlich an. Je mehr Geld investiert ist, umso stärker nimmt der Zinseszins zu. Bereits nach 20 Jahren ist das Ziel von 1 Mio. Euro Vermögen (kaufkraftbereinigt) erreicht.

Benjamins Strategie

Benjamins Aktienauswahl

Benjamin setzt auf Qualitätsunternehmen. Er versucht, sich langfristig an diesen zu beteiligen und vom Wachstum der Unternehmen zu profitieren. Dabei achtet er insbesondere auf die folgenden Kriterien in absteigender Wichtigkeit:

  1. Qualität des Geschäftsmodells
  2. Attraktives Wachstum
  3. Hohe Profitabilität
  4. Geringe Verschuldung
  5. Faire Bewertung

 

Damit das Vermögen möglichst stetig wächst, investiert er in viele Wertpapiere und riskiert nur wenig Geld in einzelnen Unternehmen oder bestimmten Sektoren. Seine größten Positionen haben weniger als 10% Anteil am gesamten Depot.

 

▲ Benjamin setzt auf über 40 verschiedene Wertpapiere. Er geht keine großen Risiken ein, sondern beteiligt sich an Qualitätsunternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen. Durch die Diversifikation beschränkt er seine Möglichkeiten einer Überrendite, aber reduziert auch Risiken durch einzelne Unternehmen.

 

Benjamins Depot & Performance

Aktuelle Rendite und Depotbestand

 

Aktie Logo Stück Kaufkurs (ohne Gebühr) in EUR Aktueller Kurs in EUR Aktueller Wert in EUR Rendite (inkl. Dividende)
Allianz 16 165,25 200,70 3.211 39,0%
Alteryx 2 99,38 100,00 200 0,1%
Alphabet 6 870,70 1.434,60 8.608 64,6%
Amazon 2,08 1.739,94 2.717,00 5.654 54,5%
Ansys 3 240,17 295,30 886 22,6%
Bank OZK 105 38,05 25,00 2.625 -29,4%
BB Biotech 27 54,50 74,15 2.002 42,5%
Bechtle 75,9 75,29 180,30 13.696 141,8%
Berkshire Hathaway 26 154,44 187,36 4.871 20,9%
Booking Holdings 0,67 1.530,98 1.773,80 1.192 14,1%
Church & Dwight 28 66,02 71,74 2.009 9,4%
Clinuvel Pharmaceuticals 29 17,26 13,97 405 -19,3%
CVS Health 59 59,36 55,27 3.261 -0,9%
Danaher 19,9 107,75 182,86 3.643 68,7%
Domino’s Pizza 14 291,33 312,10 4.369 7,4%
Erlebnis Akademie 135 17,10 13,80 1.863 -20,0%
Estée Lauder 28 106,70 212,45 5.949 101,9%
Fresenius 100 38,47 37,84 3.790 -16,5%
Fuchs Petrolub VZ 50,5 40,34 46,44 2.344 17,0%
Hannover Rück 11 140,54 131,90 1.451 -2,4%
Inmode 12 42,99 38,66 464 -10,1%
KDDI 200 22,68 24,60 4.920 16,4%
Lindt PS 1 4.783,69 7.917,50 7.918 70,5%
LVMH 18,8 237,12 514,90 9.662 120,1%
Mastercard 24,8 259,36 283,85 7.032 9,3%
Nike 60 50,65 115,58 6.935 131,7%
Novo Nordisk 70 42,75 58,02 4.061 41,0%
Paycom 5 231,58 367,20 1.836 58,3%
Paypal 16,2 101,21 189,96 3.079 84,9%
PS Business Parks 17 114,99 108,00 1.836 1,5%
Public Storage 11 178,78 187,08 2.058 14,6%
Roper Technologies 10 290,43 344,00 3.440 18,8%
Siemens Healthineers 50 28,00 42,34 2.117 55,4%
Starbucks 120 46,00 86,26 10.351 94,5%
Store Capital 88 26,29 27,76 2.443 8,4%
Texas Roadhouse 51 47,01 64,50 3.290 38,0%
TheTradeDesk 2 189,98 675,50 1.351 254,6%
Vanguard FTSE Emerging Markets (Dist) 138 51,77 55,71 7.688 13,9%
Veeva Systems 4 135,10 222,65 891 64,8%
Visa 16,5 145,52 174,68 2.876 19,7%
Wizz Air 30 26,29 51,80 1.554 33,8%
Gesamt Kaufwert: 113.527 Aktueller Wert: 158.096 Rendite: 80,8% (TTWROR)
Rendite auf Einstandswert: 47,8%

Stand: 31. Dezember 2020

 

Alle Transaktionen: Unsere letzten Käufe und Verkäufe


AlleAktien Premium ♕ testen »