Michael C. Jakob Gründer von AlleAktien. Studium von Informatik und Management am KIT/ ETH Zurich/ Massachusetts Institute of Technology. Danach in der Strategie bei UBS und McKinsey&Company.

AlleAktien Geschäftsführer und Chief Technology Officer. Michael analysiert vorrangig globale Software- und Finanzunternehmen mit einer Vorliebe für US- und China-Aktien. Er war zuvor bei McKinsey&Company, UBS, und studierte an KIT, ETH Zurich, und MIT Informatik und Management. Er verfolgt die AlleAktien Cluster-Nummer-1-Strategie: Nur die besten Aktien jeder Branche kommen in das Portfolio.

Autodesk Aktienanalyse: Die 2D- und 3D-Software für Ingenieure

▲ Autodesk macht 2D- und 3D-Designsoftware für Ingenieure. Das Photoshop der 2D- und 3D-Modellierung. Die 3D-Modelle werden für die Konstruktion in der Baubranche, beim Entwerfen neuer Tesla-Bauteile und bei Computerspielen wie Call of Duty und Fortnite verwendet. Das sind riesige Märkte, die schnell wachsen: Immobilien, 3D-Druck und Gaming. Autodesk ist klarer Marktführer und hat mittlerweile hunderte Produkte, die hoch spezialisiert sind. AutoCAD ist zum Industriestandard im 2D- und 3D-Design geworden. Autodesk hat in den letzten 5 Jahren den Wechsel vom Lizenzmodell (Einmalzahlung für Software) zum Abomodell (monatliche Abbuchungen) erfolgreich abgeschlossen — Investoren feiern das. Wo die Chancen und Risiken bei Autodesk liegen, und was die Zukunft für uns langfristige Investoren bereit hält, das haben wir in den beiden Wochen recherchiert. Ich freue mich darauf, euch die Ergebnisse unsere Studie präsentieren zu dürfen.

 

 

 

 

Autodesk Aktie und Aktienanalyse
Hauptsitz Kalifornien, USA
ISIN US0527691069
WKN 869964
Ticker-Symbol ADSK
Sektor Technologie
Kurs 300 USD
250 EUR
Ausstehende Aktien 220 Mio.
Marktkapitalisierung 66 Mrd. USD
Bruttomarge 91 %
EBIT-Marge 17 %
Gewinnmarge 7 %
Free Cash Flow-Rendite 1,6 %
Dividendenrendite
Datum 23.04.2021

 

Autodesk Aktie und Aktienanalyse

  • Im 3D-Druck, im Tesla Model S, im Volkswagen ID3 sowie Cyberpunk und Call of Duty. Alle Objekte aus dem täglichen Leben werden mittlerweile vorerst am Computer entworfen, getestet und simuliert: Das neue Tesla Model S, ein 3D-gedrucktes Bauteil für die NASA oder das neue Apple MacBook Pro. Dadurch kann man schon von der Produktion sehen, wie es final aussehen kann. Die 3D-Objekte werden in Computerspielen und Filmen verwendet. Oder in den 3D-Druck und die Produktion gegeben.
  • Building Information Modeling wird zum Betriebssystem für Bauprojekte. Autodesk arbeitet gerade an einer neuen Ära von Software: Dem all-in-one Betriebssystem für Bauprojekte: über Planung, Design, Konstruktion und Instandhaltung deckt die BIM-Software alles ab. Das schafft Transparenz, Effizienz und spart Zeit entlang des gesamten Bauprojektes. Mit der Übernahme vom Silicon-Valley-Startup PlanGrid besitzt Autodesk jetzt auch den Disruptor einer gesamten Branche. Die Baubranche wird volldigitalisiert.
  • Autodesk wird irgendwann kaufenswert. Fast jede Aktie wird irgendwann besonders kaufenswert. Auch wenn Autodesk aktuell schon hoch bewertet ist, wollen wir wissen, was Autodesk macht und auszeichnet. Denn nur dann können wir schnell reagieren, wenn die Aktie einknickt. In gewohnt verlässlicher Weise landet auch Autodesk auf der AlleAktien Premium Watchlist. AlleAktien Mitglieder werden per Email und Update automatisch benachrichtigt, wenn Autodesk besonders kaufenswert ist.

 

Autodesk Aktienanalyse

  1. Autodesk Geschäftsmodell
    1. Unternehmensgeschichte: Moderner Pionier der Softwarebranche
    2. Mission: Make Anything
    3. Management: Ingenieur und CEO Andrew Anagnost
    4. Branchenanalyse: CAD-Software in der US-Baubranche
    5. Vergleich mit Nemetschek, Dassault Systèmes
    6. Geschäftsmodell von Autodesk in der Detailanalyse
  2. Autodesk Kennzahlen
    1. AlleAktien Qualitätsscore (AAQS) von 8 / 10
    2. Umsatz- und Gewinnentwicklung
    3. Anzahl ausstehender Aktien
    4. Bilanzanalyse
  3. Autodesk Bewertung
    1. Bewertung der Aktie im historischen Vergleich
    2. Peter Lynch Kategorie: Autodesk ist ein Fast Grower
    3. AlleAktien DCF- und FMV-Modell
    4. Renditeerwartung in Abhängigkeit vom Einstiegskurs
    5. AlleAktien ESG-Score
    6. Anlagestrategie bei Autodesk
  4. Autodesk Risiken
    1. AlleAktien Ewigkeitsfaktor
    2. Substanzielles Risiko #1
    3. Substanzielles Risiko #2
  5. Autodesk Fazit

Autodesk Podcast

Nur für AlleAktien Premium Mitglieder

 

Autodesk PDF

Nur für AlleAktien Premium Mitglieder

 

Du bist bereits Mitglied? Jetzt einloggen