Kategorie: Lexikon

Corona Virus Aktiencrash

  Das Coronavirus war eine Virus-Infektion, die sich zuerst in China, dann in Europa und den USA exponentiell schnell ausgebreitet hat. In Folge dessen wurden das öffentliche Leben und viele Unternehmen auf Regierungsanordnung komplett “pausiert”...

CAGR Compound Annual Growth Rate

CAGR Compound Annual Growth Rate

Die jährlich-durchschnittliche Wachstumsrate (Englisch: Compound Annual Growth Rate, CAGR), ist eine wichtige Aktien-Kennzahl zur Betrachtung von Investitionen, Marktentwicklungen oder Umsätzen. Sie veranschaulicht die relative Zunahme einer unternehmerischen oder volkswirtschaftlichen Größe innerhalb eines bestimmten Zeitraums oder...

Technische Aktienanalyse

Technische Aktienanalyse

Die Technische Analyse wird auch Chartanalyse genannt. Sie umfasst alle Einschätzungen und Handelsentscheidungen, die in erster Linie auf der Aktienanalyse des Kursverlaufs basieren. Auch wenn wir uns bei AlleAktien nur auf die fundamentale Analyse...

Invertierte Zinskurve: Bedeutung für Aktien

Invertierte Zinskurve: Bedeutung für Aktien

Man spricht von einer inversen Zinskurve, wenn am Kapitalmarkt die langfristigen Zinsen unter den kurzfristigen liegen. Sprich,für kürzere Anleihenlaufzeiten erhält man mehr Zinsen als für längere. Normalerweise verhält es sich genau umgekehrt.   Steht...

Finanzinstrumente

Finanzinstrumente

Ein Finanzinstrument ist ein finanzieller Vertrag zwischen einem Käufer und einem Verkäufer, der gehandelt und beglichen werden kann. Für den Käufer stellt der Vertrag einen Vermögenswert dar und für den Verkäufer eine finanzielle Verbindlichkeit....

Capital Employed

Capital Employed

Der Return on Capital Employed, auf deutsch Verzinsung auf das eingesetzte Kapital, ist die Rentabilität des netto eingesetzten Kapitals. Jedes Unternehmen beansprucht ein betriebsnotwendiges Kapital, für das die Kapitalgeber (Fremd- und Eigenkapital) Zinsen erhalten....

WACC Weighted Average Cost of Capital

WACC Weighted Average Cost of Capital

Mit «Weighted Average Cost of Capital» sind die gewichteten durchschnittlichen Kapitalkosten (WACC) gemeint und dienen der Berechnung der Kapitalkosten eines Unternehmens. Dabei wird jede Kapitalkategorie anteilsmäßig gewichtet. Alle Kapitalquellen, einschließlich Stammaktien, Vorzugsaktien, Anleihen und...

Kapitalmarkt

Kapitalmarkt

Das internationale Finanzsystem ist komplex und setzt sich aus vielen Teilmärkten mit jeweils unterschiedlichen Aufgaben und Funktionen zusammen. Der Finanzmarkt stellt den Oberbegriff der Märkte dar und regelt den Handel mit Finanzinstrumenten. Zwischen den...

Steuern sparen bei Aktien Österreich und Dividenden

Steuern sparen bei Aktien Österreich und Dividenden

Privatanleger in Österreich bezahlen nicht wenig an Steuern auf ihre erzielten Kapitalgewinne an der Börse. Dividenden-Erträge sind in Österreich kapitalertragsteuerpflichtig, zusätzlich zahlen Anleger auf im Ausland ausgeschüttete Dividenden hohe Steuern. Wenn ein Österreicher also...

Langfristig Vermögen aufbauen mit Aktien

Langfristig Vermögen aufbauen mit Aktien

Die Vorurteile Aktien gegenüber sind in Deutschland nach wie vor groß. Dabei lässt sich mit Aktien langfristig ein kleines Vermögen aufbauen, auch wenn man dabei jeweils nur kleine Beträge investieren kann. Aktien sind also...

AlleAktien Premium ♕ testen »