• Suche
  • Merck KGaA

    WKN 659990
    Sektor Gesundheit
    Investor Relations Link

    Die Merck KGaA (in Nordamerika EMD) ist ein deutsches Unternehmen der Chemie- und Pharmaindustrie mit Sitz in Darmstadt. Die heutige Merck KGaA ist völlig unabhängig von dem US-amerikanischen Pharmakonzern Merck & Co., Inc. Beide Unternehmen sind aber auf die deutsche Industriellen-Familie Merck zurückzuführen, welche die Merck & Co., Inc. bis zum Ersten Weltkrieg als Tochtergesellschaft von E. Merck (heute Merck KGaA) betrieb. Infolge des Krieges wurde die Merck & Co., Inc. durch Enteignung ein eigenständiges Unternehmen.

    Die deutsche Merck verlor mit der Enteignung der US-Tochter auch die Rechte an dem Namen Merck in Nordamerika, und darf diesen dort nicht mehr verwenden. Daher tritt sie in Nordamerika unter dem Namen EMD (abgeleitet von Emanuel Merck, Darmstadt) auf. Auf der anderen Seite firmiert die US-amerikanische Merck & Co., Inc. in der übrigen Welt als Merck Sharp & Dohme (MSD).

    Die Merck Kommanditgesellschaft auf Aktien ist überwiegend in Familienbesitz. Über die E. Merck KG als Komplementär hält die Familie Merck rund 70 % des Gesamtkapitals. Die restlichen 30 % des Kapitals lauten auf die Aktien der Kommanditaktionäre. Seit 1995 werden die Aktien an der Börse gehandelt und sind seit dem 15. Juni 2007 im DAX an der Frankfurter Wertpapierbörse vertreten.

    Die Anfänge von Merck gehen bis in das Jahr 1668 zurück. Merck ist damit das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt.

    AlleAktien-Merck-KGaA-Aktie-kaufen-Analyse-Bewertung-Qualitätsscore-AAQS-2018-April.jpg

    Hier kannst du dich über unseren AlleAktien Qualitätsscore (AAQS) im Detail informieren

     

    Neueste Analysen zur Merck KGaA:

     

     

     

     

     

    Findest du diese Seite wertvoll? Dann teile sie jetzt!