Jonathan Neuscheler | AlleAktien-Gründer, Value-Investor, Aktienanalyst, Betriebswirt

Mein Ziel ist es, jährlich steigende Dividendeneinnahmen zu erreichen. Dabei denke und agiere ich langfristig. Suche mir in Aktienanalysen systematisch unterbewertete Aktien mit einer hohen Renditeerwartung und gleichzeitig geringen Risiken aus. Dann bleibe ich meist viele Jahre investiert. Profitiere von der Wertsteigerung der Unternehmen. Ich schwimme gerne gegen den Strom. Schlage zu, wenn Aktien besonders preiswert sind.

Domino’s Pizza Aktienanalyse: Regt diese Analyse den Appetit auf die Aktie an? Schwellenländer-Chance!

Pizza. Köstlich. Die ganze Welt liebt Pizza. Domino’s Pizza stellt sie her. Ist die #1 Pizzakette der Welt. Jede Minute werden mehr als 2.000 Pizzen bei Domino’s bestellt. An jeder Bestellung verdienen die Aktionäre von Domino’s Pizza mit. Kann man sich seinen Pizza-Konsum durch eine Investition in die Domino’s Pizza-Aktie finanzieren lassen?

Aktienanalyse Domino’s Pizza
Hauptsitz USA
WKN A0B6VQ
Preis 280 USD
Ausstehende Aktien 43,3 Mio.
Marktkapitalisierung 12.100 Mio. USD
Nettoverschuldung 3.500 Mio. USD
Enterprise Value 15.600 Mio. USD
Datum 15.06.2019
Free Cash Flow-Rendite 3,3%
Renditeerwartung 9,0%
Dividendenrendite 1,0%

Überblick: Domino’s Pizza ist die #1 Pizzakette der Welt

  • Erfolgreiches Konzept: Mehr als 16.000 Läden der Marke Domino’s Pizza stellen jeden Tag mehr als 3 Mio. Pizzen her. Die Kunden lieben das Konzept. Bestellen immer mehr. Preiswerte Pizza in einer guten Qualität. Die Lieferung geht extrem schnell.
  • Auf Expansionskurs: Jedes Jahr werden über 1.000 neue Läden eröffnet. Alle 8 Stunden ein neues Geschäft. Die ganze Welt liebt Pizza. Indien ist schon heute der zweitgrößte Markt. Vom Aufstieg der Schwellenländer wird Domino’s noch über Jahrzehnte profitieren – und dieses Wirtschaftswachstum in hohes Gewinnwachstum ummünzen.
  • Cash-Maschine: Der größte Teil der Geschäfte wird von Franchise-Nehmern betrieben. Diese dürfen die Marke und Bekanntheit von Domino’s Pizza nutzen. Müssen dafür 6% vom Umsatz überweisen. Die Aktionäre von Domino’s Pizza haben Grund zur Freude. Der Cashflow steigt immer weiter an. Der Gewinn je Aktie explodiert regelrecht.
  • Aktie jetzt ins Depot ordern? Ob die Domino’s Pizza-Aktie gerade unterbewertet ist, erfährst du in der Analyse!
Hol dir jetzt AlleAktien Premium und unlimitierten Zugriff auf über 250 hochwertige Analysen und Podcasts:

Triff die besten Investment-Entscheidungen deines Lebens — werde Premium Mitglied

  • 250+ konkrete Analysen, Podcasts und Kursziele jede Woche
  • Lukrative Gewinnchancen vor allen Anderen erkennen
  • Zuversichtlich langfristig investieren

Mit freundlichen Grüßen,
Jonathan Neuscheler und Michael C. Jakob
(AlleAktien Gründer)

Du bist bereits Mitglied? Log dich hier ein
AlleAktien Premium ♕ testen »