Michael C. Jakob Gründer von AlleAktien. Studium von Informatik und Management am KIT/ ETH Zurich/ Massachusetts Institute of Technology. Danach in der Strategie bei UBS und McKinsey&Company.

AlleAktien Geschäftsführer und Chief Technology Officer. Michael analysiert vorrangig globale Software- und Finanzunternehmen mit einer Vorliebe für US- und China-Aktien. Er war zuvor bei McKinsey&Company, UBS, und studierte an KIT, ETH Zurich, und MIT Informatik und Management. Er verfolgt die AlleAktien Cluster-Nummer-1-Strategie: Nur die besten Aktien jeder Branche kommen in das Portfolio.

Kaufenswerte Aktien im November 2020: Blick auf die Watchlist

▲ In unserem monatlich erscheinenden Format gehen wir die gesamte Watchlist und die gesamte Corona Watchlist mit allen von uns analysierten Aktien durch. Dabei suchen wir die Qualitätsaktien heraus, die derzeit besonders vielversprechend erscheinen: Hohes Potential nach oben bei geringen Risiken.

 

 

Welche Aktien sind im November 2020 besonders kaufenswert?

  • Die Börse wird immer optimistischer. Der erste Monat, in dem nun ein Impfstoff gefunden wurde. Erst von Biontech/ Pfizer, kurz darauf von Moderna mit 95% Wirksamkeit. Das bedeutet: 95% alle Menschen können gegen COVID vorsorglich geimpft werden. Es ist allerdings kein Heilmittel, das ist ganz wichtig. Das hat die bereits positive Stimmung an der Börse noch positiver gemacht. Aktien sind durch die Bank im S&P500 und auch im DAX stark angestiegen. Das war die große Meldung, auf die wir alle gewartet haben: Corona kann geheilt werden.
  • AlleAktien Premium—dabei bleiben hat sich gelohnt. Wer über die letzten 6 Monate dabei geblieben ist am Aktienmarkt, der wurde satt belohnt. Beinahe alle Aktien sind stark gestiegen. Vor allem natürlich die von uns schon so oft nahegelegten Technologieaktien: Square, theTradeDesk, Salesforce, Microsoft, Apple, Alphabet, Alibaba. Aber auch andere Aktien wie Louis Vuitton Moët Hennessy, Shell und HeidelbergCement haben eine gute Rendite gemacht. Wichtig war nur eines: Nicht in Panik verfallen. Investiert bleiben. Ich hoffe, dass wir dazu für unsere Premium-Mitglieder zumindest ein bisschen beigetragen haben: Immer verfügbar und erreichbar. Wir verstecken uns nicht vor fallenden Kursen oder sind plötzlich weg. Gerade das macht AlleAktien aus.
  • Branchen-Diversifikation, Emotion und FOMO-Verpasser. Trotzdem habe ich einen bedenkenswerten Trend in den letzten Monaten bemerkt. Gier wird wieder stärker. Einige wenige Investoren, die zwischen März und Juni viele Aktien verkauft und das Bargeld gehalten haben, bekommen jetzt Handlungsdruck. Ihre Freunde erzählen ihnen, wie viel Rendite sie gemacht haben. Sie selbst sind auf dem Bargeld sitzen geblieben, in der Hoffnung auf einen weiteren Crash. Hier spielen die Emotionen verrückt. Davon sollten wir uns als langfristige, rationale Anleger nicht beirren lassen. Es ist egal, was deine Freunde (gesagt haben) was sie gemacht haben. Da ist immer Übertreibung im Spiel. Und noch wichtiger: Die Vergangenheit ist irrelevant, nur die Zukunft zählt im Aktienmarkt. Daher das Format: Welche Aktien sind im November 2020 kaufenswert?

 

  1. AlleAktien Premium Watchlist
  2. Anlagestrategie in Corona Zeiten
  3. Kaufenswerte Aktien aus jedem Sektor
    1. Sektor: Energie
    2. Sektor: Finanzen
    3. Sektor: Gesundheit
    4. Sektor: Grundstoffe
    5. Sektor: Immobilien
    6. Sektor: Industrie
    7. Sektor: Nichtzyklischer Konsum
    8. Sektor: Technologie
    9. Sektor: Kommunikation
    10. Sektor: Versorger
    11. Sektor: Zyklischer Konsum
  4. Fazit

 

Podcast

[nur für AlleAktien Premium Mitglieder]

 

Du bist bereits Mitglied? Jetzt einloggen