Zalando SE

WKN ZAL111
Sektor Zyklischer Konsum
Investor Relations Link

Zalando ist ein deutscher Online-Versandhändler für Schuhe und Mode mit Sitz in Berlin. Die Website zalando.de gehörte 2012 (Platz 20), 2013 (Platz 4) und 2015 (Platz 3) zu den zwanzig umsatzstärksten deutschen Online-Shops. Im Oktober 2017 war Zalando der größte Mode-Onlinehändler Deutschlands. Das Unternehmen ist auch in anderen europäischen Ländern tätig.

Zu dem Unternehmen gehören auch die 2010 gegründete Zalando Lounge (ein Shoppingclub) sowie die unter dem Tochterunternehmen MyBrands Zalando Verwaltungs GmbH geführten mit MyBrands Zalando bezeichneten Bereiche eLogistics, eServices, eStudios und eProductions. Zudem wurde die zLabels GmbH gegründet, unter deren Namen eigene Marken vertrieben werden. Der eigens eröffnete Premium-Shop EMEZA sowie der Eigenmarken-Shop KIOMI wurden mittlerweile wieder eingestellt.

Das Unternehmen ist seit Juli 2015 Veranstalter des renommierten Berliner Modefestivals Bread & Butter, das jährlich im Januar und im Juli im Rahmen der Berlin Fashion Week stattfindet.

AlleAktien-Zalando-SE-Aktie-kaufen-Analyse-Bewertung-Qualitätsscore-AAQS-2018-Mai.jp

Da Zalando noch keine 10 Jahre an der Börse ist, konnten wir keinen AAQS erstellen.

Neueste Analysen zur Zalando SE:

  • Zweiter Nachkaufalarm: Zalando SE (WKN: ZAL111) Zalando SEKaufen Jonathan Neuscheler 11. Oktober 2018
  • Nachkaufalarm: Zalando SE (WKN: ZAL111) Zalando SEKaufen Jonathan Neuscheler 12. September 2018
  • Aktienanalyse Zalando: Der Online-Versandhändler auf dem Prüfstand. Zalando Aktie kaufen? Zalando SE Sebastian Weidhuener 10. Mai 2018

 

 

 

 

 

AlleAktien kontaktieren