fbpx

Jonathan Neuscheler | AlleAktien-Gründer, Value-Investor, Aktienanalyst, Betriebswirt

Mein Ziel ist es, jährlich steigende Dividendeneinnahmen zu erreichen. Dabei denke und agiere ich langfristig. Suche mir in Aktienanalysen systematisch unterbewertete Aktien mit einer hohen Renditeerwartung und gleichzeitig geringen Risiken aus. Dann bleibe ich meist viele Jahre investiert. Profitiere von der Wertsteigerung der Unternehmen. Ich schwimme gerne gegen den Strom. Schlage zu, wenn Aktien besonders preiswert sind.

PayPal Aktien-Analyse: Wird sich die Aktie in den nächsten 4 Jahren erneut verdoppeln? Bargeldlose Gesellschaft

PayPal bedeutet: Sicherheit. Bequemlichkeit. Schneller Checkout. Fast 300 Mio. aktive Kunden schätzen diese Vorteile – und schließen den Bezahl-Vorgang bei ihren Online-Bestellungen immer öfter über PayPal ab. Das sorgt bei PayPal für ein massives Wachstum – schließlich bekommt das Unternehmen knapp 3% von jeder Bezahlung ab. Der Wechsel zu einer digitalen und bargeldlosen Gesellschaft steht erst am Anfang. Wird PayPal der große Profiteur werden und der Aktienkurs sich in den nächsten 4 Jahren erneut mehr als verdoppeln?

Aktienanalyse PayPal
ISIN US70450Y1038
WKN A14R7U
Hauptsitz USA
Preis 109 USD
Ausstehende Aktien 1.203 Mio.
Marktkapitalisierung 131.100 Mio. USD
Nettoliquidität 7.000 Mio. USD
Enterprise Value 124.100 Mio. USD
Free Cash Flow-Rendite 3,2%
Renditeerwartung Ca. 18,2%
Dividendenrendite 0%
Datum 01.09.2019

Überblick: PayPal macht digitales Bezahlen so einfach wie möglich

  • Branche wächst mit 20% p.a.: Der Markt für Online-Bestellungen wächst seit Jahren sehr stark. Jährlich steigt das Bestellvolumen um ca. 20% an. Online-Bestellungen sind oftmals einfach bequemer, schneller, einfacher, transparenter. Da erst ein wenig mehr als 10% aller Einkäufe online getätigt werden, besteht noch über Jahre hinweg erhebliches Wachstumspotential.
  • PayPal mit fast 300 Mio. aktiven Accounts: PayPal war zur richtigen Zeit am richtigen Ort. 1998 gegründet, 2002 von eBay aufgekauft und groß gemacht. Seit 2015 ein eigenständiges Unternehmen. Mittlerweile verfügt PayPal über fast 300 Mio. aktive Accounts – mit zweistelligem Wachstum. Noch besser: Sogar die bereits gewonnenen Kunden bestellen immer häufiger über PayPal. So gelingt es PayPal, sogar noch schneller als der Markt zu wachsen.
  • Eine Cash-Maschine mit starkem Wachstums-Potential: PayPal ist schuldenfrei, trotz starkem Wachstumskurs hochprofitabel. Der Free Cash Flow liegt bereits bei mehr als 4 Mrd. USD/Jahr, Tendenz stark steigend. PayPal wird mehr und mehr zur Cash-Maschine – der Treibstoff für steigende Aktienkurse.
  • Wird sich die Aktie in den nächsten 4 Jahren erneut verdoppeln?  Lies dir jetzt die brandneue Aktienanalyse zu PayPal durch – und erfahre es. Außerdem: Meine persönliche Einschätzung der Aktie. Würde ich sie mir ins Depot kaufen – und wenn ja, zu welchem Preis?

Du bist bereits Mitglied? Log dich hier ein
AlleAktien Premium ♕ testen »