Fresenius SE & Co KGaA Aktie und Aktienanalysen

Fresenius SE & Co KGaA Aktie

Ticker FRE.DE
ISIN DE0005785604
WKN 578560
Sektor Gesundheit
Industrie Gesundheitswesen (Dienstleister)
Börsenwert 23.006.710.000 EUR 23,01 Mrd. EUR
Anzahl Aktien 558.040.500
Mitarbeiter 299.594
Umsatzwachstum Ø5Y 5,32 %
EBIT-Wachstum Ø5Y 2,19%
Gewinnwachstum Ø5Y 4,25 %
Webseite fresenius.de
Land Deutschland 🇩🇪
Währung EUR 💶
Börsengang 18. Dezember 1986
Auch angesehen...

Fresenius SE & Co KGaA Bewertung

AAQS 5 / 10
PEG-Ratio 1,27
KGV 13,71
KGVe 10,28
KUV 0,6
KUVe 0,58

Fresenius SE & Co KGaA Dividenden

Dividende '19 0,8 EUR
Div.-Rendite '19 1,95 %
Div.-Wachstum Ø5Y 8,4 %
Gezahlt seit 21 Jahre
Nicht gesenkt seit 20 Jahre
Erhöht seit 20 Jahre
Gesamtsteuern 26,38 %

Fresenius SE & Co KGaA Sparpläne

Fresenius SE & Co KGaA Scalable Capital SparplanScalable Capital Fresenius SE & Co KGaA
Fresenius SE & Co KGaA Comdirect SparplanComdirect Fresenius SE & Co KGaA
Fresenius SE & Co KGaA Consors SparplanConsorsbank Fresenius SE & Co KGaA
Fresenius SE & Co KGaA TradeRepublic SparplanTradeRepublic Fresenius SE & Co KGaA
Fresenius SE & Co KGaA ING SparplanING Fresenius SE & Co KGaA
AlleAktien Quantitativ
AlleAktien Quantitativ
AlleAktien Quantitativ
AlleAktien Quantitativ

Warum gibt es AlleAktien Quantitativ?

Eine Überrendite erzielt man durch bessere Informationen (quantitative Kennzahlen) oder eine bessere Interpretation der existierenden Informationen (ausführliche Aktienanalysen).

Auf AlleAktien Quantitativ stellen wir Privatanlegern verlässliche Kennzahlen zur Verfügung, die normalerweise nur professionellen und institutionellen Investoren zur Verfügung stehen. 100% kostenlos, wie hier die historischen Kennzahlen zur Fresenius SE & Co KGaA Aktie. Als einzige Finanzwebseite Deutschlands sind wir dabei ohne Werbe- und Affiliatelinks komplett unabhängig. Nur das Interesse und die Rendite der Anleger stehen im Vordergrund.
Wir finanzieren uns ausschließlich über AlleAktien Premium.

  • AlleAktien Quantitativ: Erste Anlaufstelle bei Aktien-Kennzahlen Live-Kurse ohne Verzögerung
  • AlleAktien Quantitativ: 100% kostenlos 100% kostenlos
  • AlleAktien Quantitativ: 100% unabhängig und werbefrei unabhängig und authentisch
  • AlleAktien Quantitativ: 20 Jahre fundamentale Kennzahlen 20 Jahre fundamentale Kennzahlen
  • AlleAktien Quantitativ: Umsatz, EBIT, Gewinn, Dividende Umsatz, EBIT, Dividende, Gewinn, ...
  • AlleAktien Quantitativ: Profi-Werkzeug seriöser Investoren Fair-Value-Bewertung: KGV, KUV, ...

Warum uns AlleAktien Quantitativ wichtig ist »

Michael C. Jakob
Gründer und Geschäftsführer von AlleAktien LinkedIn

Michael C Jakob, AlleAktien Quantitativ 

Fresenius SE & Co KGaA Geschäftsmodell in Kürze

Die Fresenius SE & Co. KGaA (zuvor Fresenius SE) ist ein weltweit tätiger Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung von Patienten. Das bedeutendste Geschäftsfeld ist die Versorgung von Patienten mit chronischem Nierenversagen, das von der börsennotierten Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) repräsentiert wird. FMC ist in der Dialyse weltweit die Nummer eins. "Fresenius Kabi" ist globaler Marktführer bei Produkten für die Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten inner- und außerhalb des Krankenhauses. Im Bereich "Fresenius Vamed" sind das Engineering- und Servicegeschäft für Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen gebündelt. "Fresenius Helios" ist einer der größten deutschen privaten Krankenhausbetreiber, der 2014 durch Übernahme von 41 Einrichtungen der Rhön-Klinikum AG erheblich gestärkt wurde. (Fresenius SE & Co KGaA Aktienanalyse und fundamentale Aktienanalyse)

Wer 1.000 EUR im Jahr 1999 in die Fresenius SE & Co KGaA Aktie investierte, der hat 2021 bereits 1,61 Tsd. EUR in seinem Aktien-Depot (2,15 % Rendite pro Jahr) — ohne Dividenden.

AlleAktien Quantitativ logo

Fresenius SE & Co KGaA Umsatz nach Segment %

  • 26 % Helios

  • 19 % Kabi

  • 5 % Vamed

  • 50 % Medical Care

Neue Deutsche Aktionärskultur Verlässliche Kennzahlen für
die Neue Deutsche Aktionärskultur


Die größten Förderer der Aktionärskultur des Monats