fbpx

Weyerhaeuser

WKN 854357
Sektor Immobilien
Investor Relations zur IR-Seite

Weyerhaeuser ist der größte private Waldbesitzer der Vereinigten Staaten von Amerika. Dem Unternehmen gehören rund 5 Mio. Hektar Waldland, das entspricht statistisch gesehen etwa 150 Quadratmeter pro US-Bürger.

Die Erträge stammen aus drei Quellen:

  • Dem Verkauf von Holz, das aus dem Wald gefällt wurde
  • Der Weiterverarbeitung des Holzes zu Baumaterial wie Balken etc.
  • Dem Verkauf von Waldfläche für Grundstücke sowie Lizenzeinnahmen aus dem Wald (Bodenschätze: Öl- und Gasproduktion, Windanlagen, Straßenrechte etc.)

Da der Wald immer wieder neu nachwächst, kann er immer wieder neu geerntet werden. Im Gegensatz zu klassischen Bergbau-Konzernen gehen die Rohstoffe so nie aus.

Der Besitz ist ein echter Sachwert und schützt die Aktionäre vor Inflation.

Neueste Analysen zur Weyerhaeuser:

AlleAktien Premium ♕ testen »