Markiert: Anleihe

Genussrechte (Aktien, Genussschein)

Genussrechte (Aktien, Genussschein)

Genussrechte sind eine Mischform aus Aktien und Anleihe (Mezzanine-Kapital), also eine Mischung aus Eigen– und Fremdkapital. Sie verbriefen einen festen oder variablen Gewinnanteil an einem Unternehmen für einen bestimmten Zeitraum (z.B. für ein Jahr). Es besteht...

Rating-Agentur

Rating-Agentur

Ratingagenturen (englisch Credit rating agency, CRA) sind private Unternehmen, die gewerbsmäßig die Kreditwürdigkeit (Bonität) von Unternehmen aller Wirtschaftszweige, Finanzinstrumente, Finanzprodukte, Forderungen sowie von Staaten und deren untergeordneten Gebietskörperschaften mit einem Rating bewerten. In einer...

Fremdkapital

Fremdkapital

Fremdkapital bezeichnet Kapital, das einem Unternehmen für begrenzte Zeit leihweise zur Verfügung gestellt wird. Der Preis für die Kapitalüberlassung ist der Zins. Fremdkapital kann in verschiedenen Formen aufgenommen werden: In Form von Bankdarlehen Durch...

Anleihe

Anleihe

Anleihen sind verbriefte und über die Börsen frei handelbare Kredite. Ein Schuldner (Emittent) nimmt über die Ausgabe (Emission) einer Anleihe Kapital ein. Für die Überlassung dieses Kapitals zahlt der Schuldner den Eigentümern (Gläubigern) der...

AlleAktien Premium ♕ testen »