Markiert: Eigenkapital

Leveraged Buyout

Leveraged Buyout

Ein Leveraged Buyout ist die Übernahme eines anderen Unternehmens unter Verwendung von erheblichen Schulden. Wenn existierende Manager die eigene Firma mit Schulden aufkaufen wollen, nennt man dies auch ein Management Buyout. Es wird also generell...

Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV)

Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV)

Das Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV, engl. P/B ratio oder P/BV) ist eine substanzorientierte Kennziffer zur Bewertung einer Aktie. Der Aktienkurs wird ins Verhältnis zum Wert des Eigenkapitals einer Aktie gesetzt. Die Kennziffer drückt also das auf eine...

Eigenkapital

Eigenkapital

Eigenkapital ist das von den Aktionären bzw. Eigentümern eingebrachtes Kapital eines Unternehmens. Eigenkapital kann außerdem durch die Einbehaltung von Gewinnen (Gewinnthesaurierung) gebildet oder erhöht werden. Fremdkapital ist dagegen von außen aufgenommenes Kapital (z.B. in...

Fremdkapital

Fremdkapital

Fremdkapital bezeichnet Kapital, das einem Unternehmen für begrenzte Zeit leihweise zur Verfügung gestellt wird. Der Preis für die Kapitalüberlassung ist der Zins. Fremdkapital kann in verschiedenen Formen aufgenommen werden: In Form von Bankdarlehen Durch...

Anleihe

Anleihe

Anleihen sind verbriefte und über die Börsen frei handelbare Kredite. Ein Schuldner (Emittent) nimmt über die Ausgabe (Emission) einer Anleihe Kapital ein. Für die Überlassung dieses Kapitals zahlt der Schuldner den Eigentümern (Gläubigern) der...

AlleAktien Premium ♕ testen »