Hendrik Bosse

Hendrik analysiert vorrangig Aktien aus den Sektoren Gesundheit, Medizintechnik und Konsumgüter — mit einer ausgeprägten Vorliebe für unterbewertete Small- und Mid-Cap-Aktien mit tiefem Burggraben. Hendriks Ziel ist es, ein global diversifiziertes Portfolio aus Wachstums- und Value-Aktien aufzubauen. Vor AlleAktien war er in der M&A-Beratung, der Unternehmensbewertung und im Private Equity tätig. Zuletzt arbeitete er bei den Wirtschaftsprüfern Warth & Klein Grant Thornton und KPMG. Sein Studium in Strategic Corporate Finance und International Business absolvierte er an der University of Groningen, der Maastricht University und der Peking University.

Texas Roadhouse Aktienanalyse: Erlebnisgastronomie aus Texas