Datagroup Aktie Analyse

WKN A0JC8S
Sektor Informationstechnologie
Investor Relations Link

Die DATAGROUP SE ist ein deutscher IT-Dienstleister. Digitalisierung und Industrie 4.0 betreffen heutzutage jeden Marktteilnehmer unabhängig von Branche und Firmengröße. Die Datagroup beschreibt sich selbst als „Maschinenraum der Digitalisierung“.

Die Datagroup ist das deutsche IT-Systemhaus, das sich auf die Cloud und die größte Kundenzufriedenheit konzentriert. Systemhäuser verkaufen nicht nur Software oder Hardware, sondern bieten einen All-In-One Service an: Sie sind der verläßliche IT-Partner von Mittelständlern. Das Unternehmen kümmert sich um Entwicklung, Integration und Wartung von einsatzbereiter Software und Hardware.

Besonders fokussiert es sich dabei auf Cloud-Dienstleistungen und langfristige Beziehungen mit den Kunden. Zusätzlich dazu wächst das Unternehmen nicht nur organisch, sondern akquiriert weitere Unternehmen die das Wachstum anschieben. Mit Datagroup profitieren wir von der rapiden Digitalisierung Deutschlands, die von Corona noch mehr vorangetrieben wird.

Gerade das  finde ich für Deutschland und uns Investoren besonders wertvoll: Wir profitieren einerseits von den Kursgewinnen mit Datagroup und gleichzeitig auch im täglichen Leben, weil der technologische Fortschritt in Deutschland voran kommt.

Für mittelständische Unternehmen ist es zum einen teuer, eine eigene IT-Abteilung zu betreiben und zum anderen schwierig, geeignete Mitarbeiter zu finden. Somit ist es für sie lohnenswert, die IT outzusourcen. Bekannte Beispiele sind die SAP Implementierung oder das Einrichten, Verwalten und Aktualisieren des Microsoft-Umfeldes.

Das Unternehmen ist ein klarer Profiteur der zunehmen Digitalisierung in allen Branchen.

 

 

Neueste Aktienanalysen zu Datagroup:

 

 

 

 

 

AlleAktien Premium ♕ testen »