Skip to content

UnitedHealth Aktienanalyse: Krankenversicherer mit Ökosystem im amerikanischen Gesundheitsmarkt

▲ Gesundheit ist das kostbarste, was wir in unserem Leben haben. UnitedHealth ist der Nummer 1 Krankenversicherer der USA. Millionen Amerikaner erhalten jedes Jahr ihre Gesundheit von dem Unternehmen bezahlt. Doch UnitedHealth ist viel mehr als nur eine Versicherung. UnitedHealth hat es geschafft, ein Ökosystem aus Gesundheitsdienstleistungen aufzubauen und eines der ersten Technologie-Geschäftsmodelle im Gesundheitsmarkt zu etablieren. Durch dieses Ökosystem bleibt die amerikanische Gesundheitsversorgung kosteneffizient und UnitedHealth verdient sich gleichzeitig eine goldene Nase. Erfahre jetzt in dieser Aktienanalyse, wie UnitedHealth sich im Gesundheitsmarkt behauptet und weshalb das Unternehmen einer meiner Favoriten aus dem Gesundheitssektor ist.

UnitedHealth Aktie und Aktienanalyse
Hauptsitz Minnetonka (Minnesota), USA
ISIN US91324P1021
WKN 869561
Ticker-Symbol UNH
Sektor Gesundheit
Kurs 405 USD
333 EUR
Ausstehende Aktien 960 Mio.
Marktkapitalisierung 382,6 Mrd. USD
Enterprise Value 413,5 Mrd. USD
Nettoverschuldung 30,9 Mrd. USD
EBIT-Marge 8,7 %
Gewinnmarge 6,0 %
Free Cash Flow-Rendite 4,8 %
Dividendenrendite 1,2 %
Datum 14.05.2021

UnitedHealth Aktie und Aktienanalyse

  • Krankenversicherungen sind das Abo-Modell der Gesundheitsbranche. Der Gesundheitssektor ist einer der spannendsten Sektoren für Investoren. Hier schlummern hohe Umsätze und tiefe Burggräben. Die meisten Investoren fokussieren sich auf Wirkstoffhersteller. Dabei sind Krankenversicherungen genauso spannend. Der Krankenversicherungsmarkt wächst um rund 7 % pro Jahr und bietet regelmäßige, planbare Einnahmen.
  • UnitedHealth ist der zweitgrößte Gesundheitskonzern der Welt nach Johnson & Johnson. UnitedHealth ist Amerikas größter Krankenversicherer. Das Unternehmen hat sich durch solides Wirtschaften zu einem 390 Mrd. US-Dollar-Unternehmen entwickelt und bietet Millionen US-Bürgern eine günstige Gesundheitsversorgung.
  • UnitedHealth ist ein Gesundheitsökosystem mit Technologie-Geschäftsmodell. UnitedHealths Strategie unterscheidet sich von vielen Wettbewerbern. Denn sie haben sich entlang der gesamten Gesundheits-Wertschöpfungskette platziert. UnitedHealth bietet Gesundheit aus einer Hand und senkt so die Kosten in den USA. Als Nebenprodukt entstehen Daten. Aus diesem Bereich hat UnitedHealth ein eigenes Geschäft aufgebaut.
  • Ist UnitedHealth nach 1.400 % Rendite in 10 Jahren noch kaufenswert? Die UnitedHealth-Aktie war eine der besten Aktien im S&P 500 in den letzten zehn Jahren, die sich selbst mit Aktien wie Amazon messen kann. Ist die Aktie nach diesem Anstieg noch attraktiv bewertet oder ist der Zug bereits abgefahren? Erfahre es jetzt in dieser spannenden Aktienanalyse.

UnitedHealth Aktienanalyse

  1. UnitedHealth Geschäftsmodell
    1. Unternehmensgeschichte
    2. Mission: Den Menschen ein gesünderes Leben ermöglichen
    3. Management: CEO Sir Andrew Witty
    4. Branchenanalyse: Das amerikanische Gesundheitssystem
    5. Vergleich mit US-Krankenversicherern und Gesundheitsdienstleistern
    6. Geschäftsmodell von UnitedHealth in der Detailanalyse
  2. UnitedHealth Kennzahlen
    1. AlleAktien Qualitätsscore (AAQS) von 10 / 10
    2. Umsatz- und Gewinnentwicklung
    3. Dividendenentwicklung
    4. Bilanzanalyse
  3. UnitedHealth Bewertung
    1. Bewertung der Aktie im historischen Vergleich
    2. Peter Lynch Kategorie: UnitedHealth ist ein Average Grower
    3. AlleAktien DCF- und FMV-Modell
    4. Renditeerwartung in Abhängigkeit vom Einstiegskurs
    5. AlleAktien ESG-Score
    6. Anlegertyp für UnitedHealth
  4. UnitedHealth Risiken
    1. AlleAktien Ewigkeitsfaktor
    2. Substanzielles Risiko #1
    3. Substanzielles Risiko #2
    4. Substanzielles Risiko #3
  5. UnitedHealth Fazit

UnitedHealth Podcast

Nur für AlleAktien Premium Mitglieder

UnitedHealth PDF

Nur für AlleAktien Premium Mitglieder


Werde Premium Mitglied

Triff die besten Investment Entscheidungen deines Lebens

  • + unlimitierter Zugriff auf alle Analysen
  • + auch als Podcast und professionelle PDF

Du bist bereits Mitglied? Log dich hier ein

Das könnte dich auch interessieren

General Mills Aktienanalyse: mit den besten Konsumgütermarken der Welt sicher durch jede Krise
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Halten
Premium content
Bechtle Aktienanalyse: die externe IT-Abteilung des deutschen Mittelstands
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Shell Aktienanalyse: Ein Ölgigant wird Schritt für Schritt nachhaltig
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Veeva Systems Aktienanalyse: das bessere Salesforce im Gesundheitssektor?
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Halten
Premium content
Mercedes-Benz Group Aktienanalyse: Der Erfinder des Verbrennermotors geht All-in Electric
Philipp Weinacht
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Infineon Aktienanalyse: Der Schaufelverkäufer der Elektromobilität und eines modernen Lebens
Benjamin Franzil
  • Aktienanalyse
  • Halten
Premium content
Constellation Software Aktienanalyse: Der Verhundertfacher aus Kanada, den kaum jemand kennt
Philipp Weinacht
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Deutsche Post Aktienanalyse: der Logistik-Weltmarktführer aus Deutschland
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Singapur der Investoren 2022: Investieren in das Wirtschaftswunder aus Südostasien
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Workday Aktienanalyse: Der Digitalisierer von HR-Abteilungen mit 23 % Rendite pro Jahr
Philipp Weinacht
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content
Ping An Aktienanalyse: Das Digitalisierungsvorbild der Versicherungsbranche
Michael C. Jakob
  • Aktienanalyse
  • Kaufen
Premium content