Jonathan Neuscheler | AlleAktien Gründer, Value-Investor, Aktienanalyst, Betriebswirt (B.A.)

Ich strebe die finanzielle Freiheit an. Mein Ziel ist es, von Jahr zu Jahr steigende Dividendeneinnahmen zu erreichen. Dabei bin ich langfristig denkend und agierend. Ich suche mir in Aktienanalysen systematisch Aktien mit einer hohen Renditeerwartung und geringen Risiken aus. An diesen beteilige ich mich dann und bleibe meist viele Jahre investiert. Ich schwimme gerne gegen den Strom. Eine rationale Vorgehensweise ist mir sehr wichtig. Daher analysiere ich genau, was ich kaufe, bevor ich kaufe. Ich achte darauf, so wenig Risiken wie möglich einzugehen. Dies gelingt durch eine genaue Aktienanalyse und eine sinnvolle Diversifikation.

BlackRock Aktienanalyse: Mit dem führenden ETF-Anbieter vom ETF-Boom profitieren

Aktienanalyse BlackRock
WKN 928193
Preis 409 USD
Ausstehende Aktien 161,9 Mio.
Marktkapitalisierung 66.200 Mio. USD
Nettoliquidität 1.900 Mio. USD
Enterprise Value 64.300 Mio. USD
Datum 28.01.2019
Free Cash Flow-Rendite 6,2%
Renditeerwartung 11,2-13,2%
Dividendenrendite 3,3%

Überblick: BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der Welt

  • BlackRock verwaltet Vermögen im Wert von sechs Billionen (!) USD, das entspricht etwa dem zweifachen BIP Deutschlands
  • Das Unternehmen erhält für die erbrachte Dienstleistung 0,2-0,3% des verwalteten Vermögens – jedes Jahr
  • Somit gilt: Wann immer es BlackRock gelingt, das verwaltete Vermögen zu erhöhen, dann steigen auch die Erträge. Da BlackRock mit iShares den weltgrößten Anbieter von ETFs besitzt, ist das Unternehmen sehr gut aufgestellt. ETFs werden immer beliebter – BlackRock fließen jährlich große Summen neu zu. Dazu kommt: Wann immer die Kurse der Wertpapiere steigen, steigt ebenfalls das verwaltete Vermögen
  • BlackRock profitiert von diesen beiden Rückenwinden. Der Track-Record des Unternehmens ist exzellent. BlackRock ist sehr gut geführt. Die Bilanz ist solide. Das Unternehmen ist schuldenfrei.
  • Nach dem kräftigen Kursrücksetzer lockt eine Dividendenrendite von attraktiven 3,3% – mit Aussicht auf weitere Steigerungen
  • Ist aktuell ein guter Zeitpunkt für einen Einstieg? Kann man mit einer Investition in den weltgrößten ETF-Anbieter die Performance von ETFs dauerhaft schlagen?
  • Die Antworten auf diese relevanten Fragen findest du wie immer in unserer Aktienanalyse, die du dir übrigens auch ganz bequem per Podcast anhören kannst. Probiere es einfach aus – du wirst es nicht bereuen
Schalte jetzt die ganze Analyse und noch 200+ weitere frei, und hol dir AlleAktien Premium:

Triff die besten Investment-Entscheidungen deines Lebens — werde Premium Mitglied

  • Konkrete Analysen und Kursziele jede Woche
  • Lukrative Gewinnchancen vor allen Anderen erkennen
  • Fundierte Investmentideen von anerkannten Experten

Mit freundlichen Grüßen,
Jonathan Neuscheler und Michael C. Jakob
(AlleAktien Gründer)

Du bist bereits Mitglied? Log dich hier ein
AlleAktien Premium ♕ testen »