Skip to content

20. Kauf im Finanzielle Freiheit Depot: Grundstoff-Aktie mit 11% Cashflow-Rendite und 4% Dividende

Nachkauf HeidelbergCement
ISIN DE0006047004
WKN 604700
Kaufdatum 24.02.2020
Börse außerbörslich
Anzahl Stücke 17
Kaufkurs/Aktie 59,50 EUR
Gebühren 7,43 EUR
Kaufkurs mit Gebühren 1.018,93 EUR
Kontostand Ende Januar 2019 18,47 EUR
Dividenden seit letztem Update 21,22 EUR
Kontostand vor Transaktion 1.039,69 EUR (da 1.000 EUR monatliche Einzahlung)
Kontostand nach Transaktion 20,76 EUR
Kauf weil
  • Konstant hohe Gewinnmarge (lokale Monopole als Burggraben)
  • Hohe Cash-Generierung, günstige Bewertung mit Free Cash Flow-Rendite von 11%
  • Verschuldung bereits stark zurückgefahren, nun bekommen die Aktionäre von Jahr zu Jahr mehr vom Cashflow ab

Kapitel

  1. Kauf im Februar 2020: HeidelbergCement
  2. Soll-Ist-Vergleich der Vermögensentwicklung
  3. Update zu den im Depot enthaltenen Aktien

Podcast zum Kauf der HeidelbergCement-Aktie und zum Depot-Update Februar 2020

Kauf von HeidelbergCement und Depotupdate als Podcast anhören

0:00 0:00

1. Kauf im Februar 2020: HeidelbergCement

2. Soll-Ist-Vergleich der Vermögensentwicklung

3. Update zu den im Depot enthaltenen Aktien

Liebe Grüße,
Jonathan Neuscheler

Transparenzhinweis und Haftungsausschluss: Die Autoren haben diesen Beitrag nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können die Richtigkeit der angegebenen Daten aber nicht garantieren. Es findet keinerlei Anlageberatung von AlleAktien oder den für AlleAktien tätigen Autoren statt, dieser Beitrag ist eine journalistische Publikation und dient ausschließlich Informationszwecken. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken bis hin zum Totalverlust behaftet. Deine Investitionsentscheidungen darfst du nur nach eigener Recherche und nicht basierend auf den Informationsangeboten von AlleAktien treffen. AlleAktien und die für AlleAktien tätigen Autoren übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung unserer Informationen entstehen. Der Autor hält Aktien von E.ON, Alphabet, Microsoft, Activision Blizzard, Mastercard, British American Tobacco, Berkshire Hathaway B, Weyerhaeuser, Johnson & Johnson, Imperial Brands, Alibaba, HeidelbergCement, PayPal und American Airlines.

AKTION

AlleAktien Premium für
0 Euro / Monat.

Exklusiver Zugriff auf tausende professionelle Aktienanalysen und
konkurrenzlose Investmentideen

Bereits Mitglied? Einloggen